Dienstag, 22. September 2015

**R** "Liebeserklärung an das Leben" - von Lana N. May

Ich bitte dich, schenke mir noch einen weiteren Tag


Erstausgabe: 04.08.2015

Verlag: Amazon Publishing

ISBN: 9781503931206

E-Buch Text 240 Seiten



Vielen lieben Dank an die liebe Autorin für das schöne Rezensionsexemplar! ♥





Inhalt:

„»Wir tanzten in einem Hurrikan, wir schmeckten die Sonne, wir schwammen in einem Meer der Liebe. Wir waren tiefrote Mohnblumen in einer unendlichen Wiese und hatten ein Leben, so leicht wie eine Feder.«

Eine Liebe zwischen Luisa und Matt würde sich jeder Mensch wünschen. Eine gemeinsame Zukunft, Pläne und Familienglück entwickeln sich zu einem perfekten Leben. Wäre da nicht dieser eine schicksalshafte Tag, der alles zerstört hat. Niedergeschlagen und Lebenssatt kann Luisa keine Nähe mehr ertragen, möchte den Tag nicht mehr begrüßen und würde am liebsten den Rest ihrer Zeit im Bett verbringen und nie wieder herauskriechen müssen. Irgendwann kann das Alles nicht mehr unterdrückt werden, noch nicht mal Matt zu liebe und sie beschließt zu gehen. Doch könnte einem der Tod vielleicht zeigen, dass das Leben doch lebenswert ist?

Meinung:

Der Schreibstil ist wirklich wunderschön. Mit einer Liebe zum Detail und einzigartigen Beschreibungen, hatte man hier wirklich einen sehr schönen Lesegenuss. Aus diesem Buch habe ich mir zig Zitate rausgeschrieben, denn es enthält neben dem tollen Schreibstil noch so viel Weisheit.  Woran denkst du, wenn du an deine Vergangenheit zurück denkst? An Schmerz, Glück, Liebe oder alles zusammen?

„Liebeserklärung an das Leben“ beinhaltet so viel Schmerz, Trauer und Verzweiflung, aber mischt mit einer ordentlichen Portion Humor, Liebe und Glück auch noch heftig mit. Eine klasse Kombination und eine wundervolle Erfahrung. Das ganze ist aus der Sicht von Luisa und wird aufgeteilt zwischen Erlebten vor dem schlimmen Schicksalsschlag und der Zeit danach. Aufwühlend und Lebensbejahend.

In dem Buch wird ein sehr ernstes Thema angesprochen und eine Situation verkörpert, in der wirklich keiner stecken möchte und die man auch seinem schlimmsten Feind nicht wünscht. So stark man am Anfang auch mitleidet, desto stärker wird der Kampfwille während des Buches. Man möchte der Protagonistin das Schönste vom Leben persönlich vor die Nase knallen und ihren Ehrgeiz anheizen.
Drei Hauptcharaktere schmücken dieses Buch. Luisa, Matt und der Tod. Im Laufe der Geschichte erfährt man immer mehr was Luisa zu ihrem jetzigen Ich gemacht hat. Man erfährt Luisa und Matts Geschichte, die aus trüben und aus schillernden Tagen besteht. Außerdem auch, dass der Tod auch anders sein könnte als wir ihn uns immer vorstellen. (Nennt ihn bloß nicht Sensenmann! Darauf fährt er ja gar nicht ab.)

Einige Stellen wirkten mir ein wenig zu gewollt und beim Ende hätte ich mir gerne noch ein Kapitel mehr oder zumindest einen Epilog gewünscht. Die Spannung oder eher der Lesesog kam und flaute hin und wieder ab, dennoch prallt das ziemlich am positiven Gesamteindruck ab.

Fazit:

Das Buch hat mir ein Lachen entlockt,  mich mit seiner Trauer gefangen genommen und konnte mich bis auf ein paar kleine Schwächen sehr überzeugen. Es regt zum Nachdenken und Reflektieren an und… Ach was, machen wir es kurz: Man, das Leben kann so wunderschön sein! ♥

Zitate:

"Das Ziel ist nicht immer das Ziel, das man anfänglich erwartet."

"Ich darf über Leben und Tod entscheiden. Über mein eigenes Leben. Ich habe alles in der Hand."

"Ich war nie »everyone's Darling«. Hin und wieder hätte ich mich am liebsten selbst dafür geohrfeigt, aber manchmal habe ich Dinge dadurch geschafft und erreicht. Ich war »my Darling«."



(4/5 Herzchen)


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Mich hat das Buch zu einer kleinen Sache inspiriert. Ich habe ein bisschen herumgefragt, weshalb er/sie das Leben liebt oder was ihn/sie im Leben glücklich macht oder gemacht hat. Einige habe ich über das Internet eben angeschrieben und anderen habe ich ein und das selbe Blatt hingelegt, auf dem sie kurz und knapp ihre Antwort drauf schreiben sollten. Jetzt will ich euch erst mal kurz zeigen was dabei herausgekommen ist und dann nochmal mehr dazu. =)


Insgesamt haben rund 20 Personen etwas zu diesem Blatt beigesteuert und hier erst mal meinen herzlichen Dank an Alle! ♥ Natürlich durfte nichts doppelt auf dem Blatt stehen und auch kein riesengroßer Text. Jeder hat sich um eine lesbare Schrift bemüht und ich natürlich auch. (Musste ja auch einige Antworten reinschreiben) Ganz ehrlich? Diese Aktion ist wahrscheinlich die Schönste, die ich je auf meinem Blog haben werde. Die Antworten, die ich darauf erhalten habe waren teilweise wirklich herzzerreißend, witzig, aber auch schockierend.  Ich denke hiermit habe ich viele zum Denken angeregt und damit hat es sich schon super gelohnt! =)

(Ein paar haben es aufgrund ihrer Länge und/oder persönlicher Angelegenheiten leider nicht auf das Blatt geschafft)


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Meine Frage also nun weiter an euch: Warum liebt ihr das Leben oder was macht euch darin besonders glücklich bzw. hat euch glücklich gemacht? =)


Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    das Buch hört sich von der Geschichte her sehr intensiv an. Deine Rezension ist zauberhaft. Auch finde ich deine Aktion wieder mal sehr gelungen.

    Bei mir wechselt das, was das Leben schön macht jeden Tag wieder. Mal sind es Menschen, mal ist es etwas was ich erlebe, mal ist es ein super leckeres Essen oder ein Abend unter der Decke auf meiner riesigen Couch mit einem guten Buch oder einem Film, der mich mitnimmt. Es kann auch einfach ein gutes Gespräch oder ein Augenblick sein.
    Es gibt soviel für das ich dankbar bin und was mich folglich auch glücklich macht.
    Ganz liebe Grüße sendet dir Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,
      das Buch war wirklich sehr intensiv, aber hauptsächlich einfach farbenfroh und schillernd. =) Das sind wirklich super liebe Worte und ich freue mich wirklich riesig!! ♥

      Ich finde es richtig schön, dass du so vieles Wertschätzt!! =)) Es ist doch auch echt mal schön daran erinnert zu werden, darüber nachzudenken und einfach glücklich darüber zu sein nicht wahr? =) Auf jeden Fall hast du richtig schöne Sachen aufgelistet. ♥
      Ganz liebe Grüße und Danke für deine Antwort
      Leni =)

      Löschen
    2. Huhu Leni,
      ich denke das ist immer im Leben das Problem. Man lebt seinen Alltag und vergisst oftmals, wie gut man es doch hat. Wenn man mal genauer hinschaut und auch mal ganz bewusst etwas genießt oder beobachtet, dann gewinnt es wieder an Bedeutung.
      Wie oft geht man einfach nach Hause und schaut nur auf den Boden vor sich, anstatt zum Beispiel mal die Blätter zu beobachten, die der Wind durch die Luft wirbelt oder man versteckt sich vor einem Gewitter, anstatt das Schauspiel der Blitze am Himmel zu beobachten. Wie schön ist es mal ein paar Minuten das Farbenspiel des Sonnenuntergangs anzusehen. Sowas genießt man - wenn überhaupt vielleicht mal im Urlaub. Das sollte man auch im "schnellen" Alltag einfach mal gelegentlich tun und schon gewinnt man ein kleines Stück Lebensfreude und das ist bestimmt viel mehr wert, als ein paar schnelle Minuten, die man sich abhetzt, um eine andere Aufgabe zu erledigen.
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    3. Huhu Tanja,

      ich finde das hast du wirklich richtig toll gesagt!! Da gebe ich dir auch vollkommen recht, so etwas sollte man wirklich hin und wieder mal einfach genießen. Dadurch genießt man das Leben auch gleich mit. Auf solche Gedanken hin werde ich jetzt mal glatt Sterne anschauen gehen. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  2. Was für eine tolle Rezension und schöne Aktion. =D Ich finde es wirklich klasse, was du dir zusätzlich zu deinen Rezensionen immer wieder für Sachen einfallen lässt. Das mit dem Tod hat mich an das Buch Die Bücherdiebin erinnert. Kennst du das auch schon? Das wird aus der Sicht des Todes erzählt und das fand ich echt interessant. Ist das hier denn so ähnlich? =)
    Ich denke, ich liebe das Leben, weil es sich immer wieder verändert, sodass man auch immer wieder etwas Neues erlebt und es nie langweilig wird. Und was mich glücklich macht: Also abgesehen von Schoko und guten Büchern? ;-) Meistens irgendwelche Kleinigkeiten. Wenn ich etwas Schönes sehe oder jemand etwas Nettes zu mir sagt oder wenn ich einfach etwas machen kann, das ich mag oder auch, wenn ich jemand Anderem eine Freude machen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Blumen! =)) Ich finde es ja total klasse, dass die Aktionen gut ankommen!!
      Die Bücherdiebin sagt mir etwas, aber ich habe es noch nicht gelesen. Wie fandest du das Buch? Ist es denn lesenswert? =) Aber es wird nicht aus der Sicht des Todes erzählt, er spielt da aber eine der Hauptrollen. Es wird aus der Sicht von Luisa erzählt, die Selbstmord begehen möchte und der Tod versucht ihr die schönen Dinge der Welt noch mal deutlich zu zeigen innerhalb eines Tages, den sie ihm noch schenken soll um es sich dabei nochmal zu überlegen, ob sie wirklich sterben möchte. Wirklich richtig schön gemacht diese Geschichte. =)
      Das sind wirklich schöne Dinge, die du da aufgezählt hast. Ich kann dir bei all diesen Dingen nur zustimmen, denn das sind echt schöne Gedanken. =) Schoko und gute Bücher sind übrigens besonders toll! =D

      Löschen
    2. Jedem das, was ihm zukommt. ;-) Oder so. Versammt, wie ging der Spruch nochmal?
      Ich fand es echt interessant. Es ist nicht so einfach, aber gerade die Sichtweise des Todes und gerade während des zweiten Weltkrieges ist total interessant, fand ich und einfach auch sehr ungewöhnlich. Für mich war das ein Buch, dass ich aus verschiedenen Gründen unbedingt lesen wollte und mir ging es bei der Bewertung am Ende so ähnlich wie bei Anne Franks Tagebuch. Ich konnte einfach nicht keine 5 Sterne geben, auch wenn es nicht unbedingt ein Lieblingsbuch ist.
      Danke. ♥ Und mal wieder: Bücher und Schoko an die Macht! =D
      P.S. Da fällt mir dieser Artikel ein: https://www.goodreads.com/blog/show/561-25-things-that-would-happen-if-book-lovers-ruled-the-world
      Hast du den schon gesehen? =)

      Löschen
    3. *Lach* Jedem das, was ihm zusteht vielleicht? Auf jeden Fall weiß ich was du meinst und freue mich einfach weiterhin. ^-^
      Die Bücherdiebin ist gerade offiziell ganz dick auf meine WuLi gelandet. Irgendwie passiert das jedes Mal bei Büchern, die du empfiehlst. xD Aber es hört sich wirklich mega interessant an und ein Buch, dem man einfach nicht keine 5 Sterne geben kann, klingt sehr vielversprechend! =)
      Bücher und Schoko an die Macht gefällt mir ganz gut! =D
      P.S. Oh mein Gott! Dieser Post ist Genialität pur!!! *~* Ich danke dir für diesen wundervollen Post!! =DD

      Löschen
    4. Ja, das wars. xD
      Wie kommt das bloß? ^^ Falls du es dir irgendwann mal besorgst: Viel Spaß schonmal!
      Immer gerne. Ich liebe den auch total und die Leute von Goodreads dafür, dass sie den geschrieben haben. ♥
      Und ein riesiges DANKE für deinen Kommentar bei meinen Geburtstagspost!!! Ich bin gerade echt platt. Fühl dich ganz, ganz doll gedrückt, ja?

      Löschen
    5. Ich weiß auch nicht, wieso das immer so ist. =D Heute hatte ich es sogar mal in der Hand. (War in 4 Bücherläden, ich bin echt krank wenn es um Bücher geht habe ich festgestellt xD) Stattdessen habe ich mich aber für "Morgentau" entschieden, auch weil du es mir empfohlen hast. ='D
      Du bist so süß!! Ich bin gerade mit dir zusammen voll glücklich, weil es dich so platt machen konnte. =)) Sehr, sehr gerne und fühl dich zurück gedrückt!! Jedes einzelne Wort dort war genauso gemeint und entspricht der vollen Wahrheit. ♥

      Löschen
  3. 4 Bücherläden? Wäre bei mir vermutlich nicht anders, aber bei uns in der Stadt gibt es nicht so viele und ich bin meistens zu faul, dafür extra in eine andere Stadt zu fahren. ^^ Dann ganz viel Spaß mit Morgentau! =)
    Hey, du bist mindestens genauso süß! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir ein Kaufverbot für den September verhängt und plötzlich war Oktober und ich stand automatisch drin. xD Nebenbei ist der SuB schon riesig, aber EGAL mehr Bücher!! xD Bin ja froh, dass ich nicht die Einzige bin die so ist. =D Dankeschön! Bin schon voll gespannt darauf. =))
      Aww! Dankeschön. =)) ♥♥♥

      Löschen