Sonntag, 27. November 2016

Jingle Bell Rock ♥




Manch einer wird sich vielleicht noch an die Cover-Weihnachtsaktion vom letzten Jahr erinnern. Vielleicht aber auch nicht. xD Letztes Jahr ist das so gut angekommen, dass ich mich entschieden habe es dieses Jahr auch fortzuführen. Ich liebe es vor Weihnachten in Weihnachtslieder reinzuschnuppern und zu Hause schön mitzuträllern. Aber weil es irgendwann langweilig wird immer nur die gleichen Lieder von den gleichen Sängern zu hören, greife ich gerne auf Cover-Songs zurück. Neue Stimmen, neue Stimmlagen und wenn man Glück hat auch mal neue Versionen. Dieses Jahr, wird es zu jedem Advent so einen Post geben und heute habe ich euch ein paar Versionen zu "Jingle Bell Rock" herausgesucht. Viel Spaß! ♥


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Gleich zu Anfang gibt es gleich ein Video mit Lyrics, also könnt ihr sofort mitträllern. =D Hierbei handelt es sich um ein Cover von Kurt Hugo Schneider, Max Schneider und Macy Kate. Dann drücken wir mal auf Play:




Falls ihr von ruhigen, aber liebevoll gesungenen Weihnachtsliedern ein Fan seid, dann ist die Accoustic Version von Bely Basarte sicherlich etwas für euch. Man sieht wie viel Spaß sie beim Singen hat. =)




Manche würden mir jetzt zustimmen, dass Jingle Bell Rock auch gerne mal rockig gesungen werden kann. Heißt ja nicht umsonst Rock oder? Hier also eine (offiziell Pop Punk) rockige Version von Skyway Avenue.




Hier war ich mir echt eine Ewigkeit nicht sicher, ob das überhaupt noch das richtige Lied ist. So oder so hätte ich es euch hier trotzdem gezeigt. xD Eine eindeutig andere Version von Thousand Foot Krutch für die Punk & Rock Liebhaber unter euch.




Auch eine etwas Swingy-Version habe ich gefunden. Avonlea hat echt eine klasse Stimme und gibt dem Song eine eigene Note. Ich hatte ja noch etwas mehr Spaß an dem Lied, als ich die Geschwindigkeit auf 1.25 erhöht habe, aber da kann der Geschmack auch unterschiedlich sein.




Kommen wir zu meinem Favoriten. xD Jetzt ist das vielleicht keine 1 A Gesangsleistung, aber es macht soooo Laune dieses Video anzusehen. Was für eine coole Idee, auf der Straße einfach ein paar Leute zu bitten "Jingle Bell Rock" zu singen und daraus dann einen Mix zu erstellen. Was mich glatt ein wenig mehr wundert ist, dass sie da so viele Menschen gefunden haben, die da auch mitmachen. xD Aber schaut euch das mal an, DAS ist Weihnachtsstimmung verbreiten!! =)))



So... das waren die Versionen, die ich herausgesucht habe. Ich habe mir wieder viel Mühe gegeben, dass für jeden etwas dabei ist und so unterschiedliche Versionen, wie möglich hier zu hören sind. (Natürlich habe ich nicht alle Versionen angehört, die es so auf YouTube gibt, sondern nur ein paar) Eure Lieblingsversion ist deswegen noch nicht dabei? Lasst mir einen Link von eurer Lieblingsversion im Kommentar da und ich füge es noch nachträglich hinzu. =) Wie gefallen euch die Versionen? Welches Video gefällt euch vielleicht am besten? Ich freue mich auf euer Feedback und hoffe, ihr kommt dadurch ein wenig mehr in Weihnachtsstimmung. Fröhlichen 1. Advent! ♥ ♪


Ihr habt Weihnachtsliederwünsche für den nächsten Advent? Immer her damit! Ich kann nicht versprechen, jeden Wunsch umzusetzen, aber zumindest werde ich es versuchen. =D 


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫



Kommentare:

  1. Hey Leni,

    ich mag diese Aktion ja echt super gerne um in Weihnachtsstimmung zu kommen :D
    Momentan bin ich durch das Praktikum so gestresst, das ich überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung komme :/ Diese Lieder haben mir aber dieses aufgeregte Weihnachtsgefühl gegeben. Wirklich klasse! Mir gefallen alle Lieder auf ihre Art und Weise. So sehr ich auch Punk und Rock mag, so muss ich doch sagen das ich die ruhigeren Version von dem Lied besser finde. Liegt aber auch vielleicht daran das es so ungewohnt ist xD

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      awwww, ich finde es so klasse, dass die Aktion bei dir so einen Effekt hat. Meiner Meinung nach, gibt es ja nichts besseres als Weihnachtslieder, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Wobei Schnee und Weihnachtsdeko auch noch ganz gut dazu beitragen. xD
      Uija, ist aber auch nicht so nice, wenn man durch ein Praktikum so stark gestresst wird. Was genau machst du denn als Praktikum? Ich drück dann man die Daumen, dass sich das demnächst legt und nebenbei freue ich mich, dass dir alle Lieder gefallen haben. ^-^

      Kann natürlich gut sein. xD Die Punk & Rock Versionen sind definitiv was eigenes und beim einen habe ich ja noch eine Ewigkeit überlegt, ob das überhaupt das richtige Lied ist. Also kann schon verstehen, wenn dir die Ruhigeren dieses Mal etwas mehr zusagen. Lustigerweise komme ich durch meine eigene Aktion auch immer direkt in Weihnachtsstimmung. Wetten ich habe heute den ganzen Tag einen Jingle Bell Rock Ohrwurm? =D

      Ganz liebe Grüße
      Leni c:

      Löschen
  2. Liebe Leni,

    ich muss sagen, dass ich nicht einmal das Original von dem Lied kenne... :D Aber es war trotzdem sehr interessant die unterschiedlichen Versionen zu hören. :)
    Ich mag die ruhigen am liebsten... oder ich sage es so: Ich mochte nur das Punk-Rock/was auch immer nicht so gut und die anderen fand ich zwischen gut und gut-interessant. :D

    Ich bin schon sehr gespannt, welche Lieder du beim nächsten Mal raussuchst. Vielleicht kenne ich dann ja zumindest das Original. :)

    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marianne,

      ich bin mir selbst fast nicht sicher, ob ich das Original kenne, aber zumindest kannte ich das Lied an sich. Wenn du es noch gar nicht kanntest, freut es mich jetzt natürlich sehr, dass ich es dir zeigen konnte. Es macht doch immer wieder Spaß neue Lieder zu entdecken oder? *O*

      Es fasziniert mich bei dieser Aktion jedes Mal, welches Lied gut ankommt und welches gar nicht. Wenn ich sie vorher herauspicke, dann habe ich natürlich einen ganz anderen Blickwinkel auf die Lieder. =D

      Welche Weihnachtslieder gehören denn zu deinen Favoriten? =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni c:

      Löschen
    2. Hallo Leni,

      ich kannte das Lied wirklich nicht... Zumindest kam es mir überhauot nicht bekannt vor, dafür hatte ich diese Woche dann immer wieder das Lied im Ohr, obwohl ich es ja erst vor Kurzem kennen gelernt habe... :D
      Ja, es ist wirklich immer wieder schön neue Lieder kennen zu lernen und dann gleich so viele Versionen aus einmal. :O :)

      Wenn man sich mehr mit den Liedern beschäftigt/beschäftigen würde, würde man sicher auch andere Favouriten haben... :)

      Also ich spiele gerne auf dem Klaiver "What child is this", aber ich habe es noch nie gesungen gehört... Ich habe früher immer gerne "Stern über Bethlehem" gesungen und "Schneeflöckchen-Weißröckchen" (heißt das Lied überhaupt so). In der Kirche singe ich gerne "Oh du fröhliche" und beim Backen höre ich gerne Rolf Zukowski (eventiell falsch geschrieben). Von unserer Schulband höre ich gerne "Last christmas" und "Santa Claus is coming to town".... Ich habe allerdings keine Ahnung, ob das die richtigen Namen sind. :D
      Und bei dir?

      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
  3. Huhu Leni :)

    Mir hat das von Kurt Hugo Schneider und die langsame Version am besten gefallen. Allerdings finde ich als Weihnachtslied "Santa Claus is coming to town" immer noch am besten :D Ich finde "Mistletoe" vom Bieber auch ganz schön und nein ich bin kein großer Fand von ihm :P
    Bin gespannt was es die nächsten Wochenenden zu hören gibt ♥

    Liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Luisa,

      ooh, ich liebe die Lieder von Kurt Hugo Schneider immer besonders gerne. Kanntest du ihn vorher schon? Die zwei Versionen gefallen mir auf jeden Fall auch sehr gut!! =))

      "Santa Claus is coming to town" kannte ich jetzt zum Beispiel gar nicht. ö.ö Jetzt läuft es gerade im Hintergrund, weil das ja definitiv nicht so bleiben darf. Es hat auf jeden Fall eine schöne Melodie. ♪♫

      Ganz liebe Grüße
      Leni c: ♥

      Löschen
  4. Ich habe mir die Videos noch nicht angeschaut, aber ich muss mich mal beschweren. Meine Schwester und ich haben nur die Überschrift deines Posts gesehen und hatten beide direkt einen mega Ohrwurm von dem Lied. Vielen Dank auch! xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahahahaha =D ich bin gerade eben auch an meiner Schwester im Flur vorbeigelaufen und habe gehört, wie sie das Lied vor sich hinsummt und sie bemerkt's nicht einmal. (Ihr Zimmer ist direkt neben meinen, deswegen hören wir hin und wieder die Musik des Anderen xD). Finde ich ja klasse, wenn ich Ohrwürmer so schön verbreiten kann. *hehe*

      Löschen
  5. ACOUSTIC! ACOUSTIC! ACOUSTIC!
    Bin ein mega Fan von melancholischen Acoustic-Covern ♥.♥ Ich mag das Lied richtig gene, obwohl ich eher nicht so der Fan von diesen mega fröhlichen US-Weihnachtsliedern bin. XD Aber weißt du, was richtig unheimlich ist? Heute morgen im Auto lief im Radio dieses Lied, weshalb ich schon den ganzen Tag einen Ohrwurm davon habe. Dann besuche ich eben so deine Seite und sehe rechts das Banner. So creepy XD Stalkst du mich? XD ♥
    Auf jeden Fall eine richtig schöne Aktion. Letztes Jahr fand ich das auch echt toll, wie du hier all die schönen Cover vorgestellt hast! Bin schon gespannt, was uns diesen Sonntag erwartet! ♥.♥

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit wir uns nicht falsch verstehen: Die anderen Versionen fand ich auch klasse! Kurt Hugo Schneider arrangiert eigentlich alle Songs immer toll, das rockige fand ich auch super und sogar das punkige hat irgendwie was! Avonlea hat ja wirklich eine tolle Stimme! ♥.♥ Hab dann auch mal die Geschwindigkeit erhöht und kann dich da wirklich verstehen: War mir auch noch ein bisschen lieber. Und das letzte war ja mal voll süß! ♥

      Löschen
    2. Ahahaha, die Acoustic-Version scheint es dir angetan zu haben. =D Es freut mich ja total, dass du da eine Version für dich entdeckt hast. Wenn du kein Fan von diesen mega-fröhlichen US-Weihnachtsliedern (oh mein Gott, was für eine lange Bezeichnung xD) bist, dann ist die Acoustic-Version, wirklich perfekt für dich. =)

      Oooh jaa, ich zähle Zukunftsstalking zu meinen Hobbys. xD Ist aber echt ein mega lustiger Zufall. =D ♥ Hattest also direkt wieder ein Ohrwurm oder? *haha*

      Aaah, wie cool, dass dir alle Versionen auf eine bestimmte Art gefallen haben. Das freut mich hier gerade total, aber dass dir die Aktion so gut gefällt, freut mich glatt noch ein wenig mehr. ♥.♥ Musste gerade so grinsen, als ich gelesen habe, dass du das Lied auch mal mit erhöhter Geschwindigkeit ausprobiert hast. Danke für das schöne und lustige Feedback. ♥

      Ganz liebe Grüße
      Leni c:

      Löschen
    3. Hahahaha bei deiner Antwort muss ich mal wieder durchweg grinsen^^ Ich hab auch jetzt wieder einen Ohrwurm - gerade in diesem Moment XD

      Ich bleibe natürlich auch bis zum 4. Advent dabei und freue mich schon auf das letzte Lied :'(

      Löschen
  6. Huhu Leni,
    ach, ich mag diese Aktion wirklich so gerne :o)
    Die Versionen sind ja dieses Mal schon alle sehr unterschiedlich. Irgendwie haben sie alle etwas für sich. Vielen Sängern sieht man bei dem Lied an, wie viel Spaß sie bei der Interpretation haben.

    Besonders gefallen hat mir die Stimme von Bely Basarte. Süß fand ich die Sänger der Rockversion. Die hatten definitiv auch ihren Spaß :o)
    Die Punkversion fand ich ja mal richtig cool. Total abgefahren, wenn die da losbrüllen :o)

    Und das letzte Video war einfach nur toll :o)

    Ich danke dir für diese vielseitigen Varianten des Klassikers. Das hat total Spaß gemacht sich die einzelnen Videos anzuschauen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ich tänzel hier ein wenig vor mich hin, wie so ein kleines Kind wegen deinem Feedback. Es freut mich ja wirklich stark, dass diese Aktion so gut bei dir ankommt!! ♥

      Ich habe mich bei der Lieder-Recherche auch so gefreut, als ich auf so viele unterschiedliche Versionen gestoßen bin. Dass dir alle auf ihre Art so gut gefallen, bringt mich hier total zum Lächeln. Bely Basarte scheint es allen auch richtig angetan zu haben. =)) Die Punkversion fand ich auch gerade deswegen so genial, weil man bei einem Weihnachtslied doch wirklich überhaupt nicht mit gebrüllten Songtexten rechnet. =D

      Also ich freue mich hier wirklich total, dass dir der Post und die Lieder so gut gefallen haben und du auch deinen Spaß hattest beim Durchklicken. Vielen lieben Dank für das süße, liebe Feedback. ♥

      Ganz liebe Grüße
      Leni c:

      Löschen