Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

**Bloggeraktion** Lesetipps für den Sommer 2020



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

vielleicht habt ihr bereits Zeit am See verbracht, den Grill angeschmissen und euer erstes Eis diesen Sommer gegessen. Von den Temperaturen werden wir hier absolut nicht verschont und es ist fast nur noch angenehm, wenn man neben einer Klimaanlage oder einem Ventilator sitzt. Und das am besten mit einem passenden Buch.

Dafür benötigen Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee) und ich eure heißesten Sommer-Lesetipps. Bis zum 18.07. sammeln wir gemeinsam mit euch sommerliche Buchhighlights. Verlinkt dafür gerne euren Blogbeitrag über unseren Add-Link oder schreibt uns in den Kommentaren, welches Buch wir uns diesen Sommer nicht entgehen lassen sollten.


♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Mit meiner Buchempfehlung im Sommer 2020 möchte ich euch in die heiße Wüste des Orients entführen. Meine absolute Empfehlung an euch (solltet ihr es nicht bereits gelesen haben) ist "Zorn und Morgenröte" von Renée Ahdieh:

Worum geht's?

"Sharzad hat ihre beste Freundin an den Kalifen verloren und nun will sie nur noch eins: ihre Freundin rächen. Und so meldet sie sich freiwillig, um den jungen Herrscher zu heiraten. Doch sie hat nicht vor zu sterben. Sie möchte überleben und den Mann töten, der ihr die Freundin genommen hat. Im Angesicht der Morgenröte beginnt sie, ihm eine Geschichte zu erzählen. Und tatsächlich: Sharzad bekommt einen Tag Aufschub. Doch mit den Geschichten und den Nächten, die vergehen, muss sie erkennen, dass Chalid nicht das Monster ist, für das ihn alle halten. Sharzad fühlt, dass sie dabei ist, sich ausgerechnet in den Mann zu verlieben, den sie so sehr hassen möchte... "



Für mich war "Zorn und Morgenröte" ein absolutes Highlight in diesem Jahr. Selbst im tiefsten Winter würde ich mich durch die Geschichte gedanklich von der Kälte verabschieden und in der heißen Wüste wieder aufwachen. Das Buch begeistert mit wunderbaren orientalischen Details. Das Setting wird atemberaubend beschrieben und lädt zum literarischen Reisen ein.

Ansonsten begeistert die Protagonistin Sharzad mit abenteuerlichen Abendgeschichten und zündet den ersten Funken für eine schöne Liebesgeschichte. Das Buch liest sich locker-leicht weg und verbindet verschiedene Genres zu einem Retelling von 1001 Nacht.


Habt ihr das Buch bereits gelesen? Falls nicht, worauf wartet ihr noch?

Eure Buchempfehlungen:
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

3 Kommentare:

  1. Hallo liebe Leni,

    danke für diesen Tipp, damit kann man auch in diesen Zeiten in den Orient reisen und die besondere Stimmung miterleben. Die Story klingt nach tausendundeiner Nacht und ist sicher total schön.

    Liebe Grüße und einen zauberhaften Sommer,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Leni,
    wir teilen ja die Leidenschaft für Geschichten aus 1001 Nacht. Zorn und Morgenröte hat mir damals unglaublich gut gefallen. Ich finde es ist sowohl thematisch, als auch inhaltlich ein perfekter Sommerlesetipp. <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Der Sommer ist ja noch in vollem Gang und deshalb sind Sommerbücher auf jeden Fall noch gefragt: deshalb hab ich deinen Beitrag heute gerne in meiner Stöberrunde verlinkt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.