Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Handlettering der Buchblogger ♪ Lettering zum Buchhalbjahreshighlight ♪




Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

wie zu jedem 15. des Monats, gibt es auch heute wieder einen Beitrag zur Aktion "Handlettering der Buchblogger". Für den Juli haben wir uns ein besonders passendes Thema ausgesucht. Wir werfen zusammen mit euch und unserem Lettering einen Blick zurück auf das vergangene Buchhalbjahr. 


Unser Thema lautet:



Lettere etwas, das mit deinem Halbjahresbuchhighlight zu tun hat


Mein Lettering:


Ein paar Worte zum Lettering:

Bevor ich mit dem Lettering starten konnte, saß ich gefühlt eine Ewigkeit vor meiner bisher gelesenen Buchliste des Jahres 2020. Ich wusste absolut nicht, welches Buch ich als Halbjahreshighlight küren sollte. In meiner engeren (!) Auswahl waren letztendlich "Zorn & Morgenröte", "Die wahre Königin", "Unendlich - Wie viele Leben brauchst du" und so weiter - denn die Liste hört nicht auf. Ich habe einige Highlights bereits gelesen in diesem Jahr und mich letztendlich für "Die wahre Königin" entschieden, einfach weil mir dazu als erstes etwas eingefallen ist. =')


Worum geht's?

"Tiefe Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms - etwas anderes kennt Luna nicht. Sie muss sich verstecken, damit die Welt sie für tot hält, nachdem ein Verräter ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler. Er erfüllt ihre dunkle Welt mit Licht, doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigen wird."
Quelle: HarperCollins


Mir ist die Entscheidung überhaupt nicht leicht gefallen. Daher habe ich mich am Ende entschieden, dass ich mich nicht entscheiden kann. Aber bei "Königreich der Schatten - Die wahre Königin" ist mir das Wort "Licht" oder auch "Light" (auf Englisch) durch den Kopf gegeistert. Ich habe die typisch alte Schreibtischlampe vor mir gesehen, wie sie ein Wort anstrahlt. 

In dem Buch geht es darum, dass die Welt in Dunkelheit getaucht ist. Es gibt pro Tag in etwa eine Stunde "Licht", wodurch sich die Bewohner einen Hauch an Vegetation erhalten haben. Es gibt viel Schatten, Schattenwesen, Dunkelheit und deshalb ist Licht eine absolute Besonderheit in dem Buch. 

Bei meinem Lettering habe ich mich das erste Mal an schattierten Buchstaben gewagt. Im Nachhinein hätte ich den Schatten vielleicht in die andere Richtung lettern sollen, damit es so aussieht, als würde die Lampe die Wörter anstrahlen. Stattdessen strahlen meine Buchstaben wohl einfach zurück. xD 

Welches Buch hat euch im ersten Halbjahr 2020 am meisten umgehauen?

Das Thema für den nächsten Monat lautet:


Zeig uns ein literarisches Lettering in nur einer Farbe.

Wir sind schon sehr neugierig auf eure Handletterings und freuen uns über eure Kommentare.

Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß!


Herzlichst,
Tanja & Leni


Ihr habt an dieser Aktion teilgenommen? Prima, hier könnt ihr euren Beitrag verlinken:

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

2 Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    dein Lettering gefällt mir unglaublich gut. Du kannst so schön zeichnen! Ich mag auch die Idee unheimlich gerne. Mir gefällt, dass du sogar auf kleine Details, wie das Werfen von Schatten der Buchstaben, Wert gelegt hast. Ein so schönes Lettering <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Leni,
    etwas verspätet komme ich nun auch dazu, dein Handlettering noch zu kommentieren. Mir gefällt dein Bild unheimlich gut. Die Lampe schaut toll aus und auch der Lichtstrahl mit dem eingebunden Wort, ist echt klasse geworden! Ich freu mich schon sehr auf dein nächstes Lettering!
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.