**R** „Fallen Princess“ – von Mona Kasten

Mean Girls meets Banshee



Erscheinungsdatum: 
07.11.2023

Verlag: LYX

ISBN: 9783736321489

Sprache: Deutsch

Gebundenes Buch 432 Seiten

„Ich werde dich nicht gehen lassen, Zoey. Niemals.

Als die siebzehnjährige Zoey King den Tod eines Mitschülers voraussieht, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt. Denn statt der Gabe des Heilens, die sie eigentlich von ihrer ruhmreichen Mutter erben sollte, ist sie eine Banshee, die Todesmagie besitzt. Von dieser Erkenntnis erschüttert, muss sie an der Everfall Academy den Zweig wechseln und bekommt Dylan Dae Park als Mentor an die Seite gestellt, einen Reaper, der anderen mit einer bloßen Berührung die Seele entreißen kann und Zoey nun dabei helfen soll, mit ihrer neu erweckten Magie umzugehen. Doch der Tod ihres Mitschülers lässt ihr keine Ruhe. Als sie beschließt, den Fall genauer unter die Lupe zu nehmen, findet sie nach und nach heraus, dass mehrere Leute an der Akademie dunkle Geheimnisse hüten. Allen voran Dylan, bei dessen Anblick ihr Herz immer schneller schlägt ...“

Mona Kasten hat es mal wieder geschafft. Ich bin beeindruckt. Sie kann eindeutig nicht nur New Adult, sondern auch Fantasy (mit New Adult). Ihren Schreibstil kenne und liebe ich bereits. Sie schreibt immer so, dass es eine gewisse Sogwirkung auf mich entfaltet. Im Laufe der Geschichten habe ich an den Seiten geklebt, wie Kaugummi an der Schuhsohle.

Zunächst muss ich sagen, dass mir eine Geschichte zu einem Volk voller Sagengestalten richtig gut gefallen hat. Vor allem, waren darunter viele Wesen der Todeswelt (Banshee, Reapers, etc.), die selten so einen positiven Touch in Geschichten erhalten. Das Buch steuert auf jeden Fall den Hintergrundgedanken bei, dass alles eine Frage der Perspektive ist und düstere Wesen einen schönen Wert haben können. Gerne mehr davon in den Folgebänden. 

Hauptfigur Zoey hat mich am Anfang ein wenig an eine Starfigur aus Mean Girls erinnert: wunderschön, beliebt, DAS High Society Girl und bissig. Nur kam bei ihr mit ihrer Todesgabe schnell der Fall. 

Trotzdem ist sie nicht unsympathisch. Wie jeder Mensch, hat auch ihr Charakter eine Grauschattierung. Es gab eine gewisse Fläche, die Entwicklung geboten hat und die sie auch durchwandert. Ich mochte ihre Perspektive und wie sie sich immer mehr Gedanken um sich und ihre Umwelt gemacht hat. 

Richtig genial fand ich auch die Nebencharaktere. Ich fand alle richtig lebendig, habe Viele ins Herz geschlossen oder innerlich verflucht. Insbesondere die eigensinnigen Charaktere in Zoeys neuem Campus fühlten sich schnell nach einem Zuhause an - Dylan mit der hohen Mauer, die süße Maus Kenna und der schalkhaften Murphy. Sie sind wirklich vielschichtige Charaktere. 

Was mir auch sehr gefiel waren die romantischen Parts. Nicht alle sind rosig. Einige davon fühlten sich an wie Dornen. Es geht aber auch viel um Vertrauen. Darum, dass es manchmal schwierig ist Vertrauen zu erkämpfen oder zu schenken, was es uns aber auch geben kann. 

Letztendlich wird der Genre-Mix abgeschlossen mit einer interessanten Mord-Ermittlung. Das Abenteuer bietet Gefahr. Vielleicht gibt es hier keine so starken Thrill-Elemente, wie in anderen Krimis, dennoch hat es aus meiner Sicht zur Spannungskurve gut beigetragen. 

Das Abenteuer weiß mit einem gelungenen Genre-Mix zu überzeugen. „Fallen Princess“ ist ein New Adult-Fantasy-Krimi-Roman voller interessanter Sagengestalten mit Sogwirkung. Insbesondere auf düstere Wesen der Todeswelt, bekommt man hier einen neuen Blickwinkel. Zoey ist keine perfekte Protagonistin, eher voller Fehler doch auch mit stetiger Charakterentwicklung. Ich mochte sie und einige der Nebencharaktere total gerne, besonders die vielschichtigen Campus-Freunde. 

Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.


( 5 / 5 Dschinn)


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Für Alle, die Mean Girls nicht kennen: *Hier* kommt ihr zum deutschsprachigen Filmtrailer. Leider gibt es den nicht mit guter Qualität auf Deutsch, deswegen verlinke ich euch *hier* noch den englischsprachigen. (Mit Klick auf die Links werdet ihr weitergeleitet auf YouTube)

4 Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    ah, auf Fallen Princess bin ich auch schon neugierig geworden. Ich lese die Geschichten von Mona Kasten sehr gerne. Meiner Erfahrung nach hat die Autorin einfach ein Händchen für die Darstellung ihrer Figuren. Bei den von mir bislang gelesenen Büchern von M.K. hatte ich immer das Gefühl, dass mir die Charaktere wie gute Freunde ans Herz gewachsen sind.

    Genau diesen Punkt hebst du auch in deiner Rezension hervor. Das lässt meinen Wunsch dieses Buch einzukaufen, weiter wachsen. Vielen Dank für den informativen Einblick.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ich finde auch, dass Mona Kasten ein Händchen für ihre Buchfiguren hat. Allerdings auch mit ihrem Schreibstil. Selbst, wenn das Rad nicht neu erfunden wird, kann sie es so schreiben, dass ich an den Seiten hänge.

      Ich freu mich ja, dass dich gerade der Punkt anspricht. <3
      Berichte mir gerne, solltest du das Buch lesen.

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  2. Huhu Leni,

    ich gebe zu, ich schleiche schon eine Weile um dieses Buch herum. Die Meinungen gehen so unglaublich auseinander, das ich mich ja doch noch etwas abgeschreckt fühle. *lacht* Vielleicht muss ich mich einfach trauen, denn diese Banshee-Sache finde ich schon wieder spannend. ^^
    Ist das eigentlich eine Reihe?

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Leni

    mit deiner Rezension hast du ich definitiv neugierig auf das Buch gemacht. Ich hab ja schon einige Rezensionen zu dem Buch gelesen und manche finden es mega toll und andere eher weniger.
    Aber ich muss mir da glaub mein eigenes Bild machen :)

    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.