Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Handlettering der Buchblogger ♪ Lettere etwas zu deinem Halbjahreshighlight ♪



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

wie zu jedem 15. des Monats, gibt es auch heute wieder einen Beitrag zur Aktion "Handlettering der Buchblogger". Zum Juli haben wir uns ein besonders passendes Thema ausgesucht.



Unser Thema lautet:



Lettere irgendetwas, was mit deinem Halbjahreshighlight 2019 zutun hat. 
(Das kann z.B. ein Buchzitat, ein Buchtitel oder aber auch der Name eines Autors/einer Autorin sein. Eurer Fantasy sind ja keine Grenzen gesetzt)

Mein Lettering:




Ein paar Worte zum Lettering:

Mein Halbjahreshighlight in diesem Jahr war "Restore Me" con Tahereh Mafi. Hierbei handelt es sich um den 4. Band der "Ich fürchte mich nicht"-Reihe. Der 4. Band ist bisher nur auf Englisch erschienen, aber es ist so schön den Originalschreibstil der Autorin zu lesen. Auch weiterhin bin ich vollkommen beeindruckt von ihrer Art zu schreiben. 


Worum geht es im 1. Band?

"Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.

»"Du darfst mich nicht anfassen", flüstere ich. "Bitte fass mich an", möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes.«

Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ..."

Quelle: Goldmann Verlag

Ihr habt die Reihe noch nicht gestartet? Dann solltet ihr UNBEDINGT danach greifen. Bisher sind die ersten drei Bände ins deutsche übersetzt worden - meiner Meinung nach hätte man danach auch schon enden können, aber ich freue mich, dass Mafi dies nicht getan hat!

Da unser Thema in diesem Monat sehr offen war, wollte ich mich Mal an ein Zitat heranwagen. Schon oft habe ich den Handlettering Stil auf Karten mit langen Zitaten bewundert. Ich hatte ein Ziel. Ich hatte ein Zitat. Tatsächlich konnte ich mich in diesem Buch kaum vor wundervoller Zitate retten. Viele davon hätte man jedoch ohne Kontext nicht Recht verstanden. Also viel meine Wahl auf "Those who don't understand will always doubt you" (dt. Diejenigen, die dich nicht verstehen, werden immer an dir zweifeln). Gesagt wurde es an einer Stelle, an der jeder an Juliette zu zweifeln schien. Natürlich hat ihr das einen mächtigen Dämpfer verpasst, aber diejenigen, die sie kannten und ihre Vorgehensweise verstanden haben, würden nie an ihr Zweifeln. Und das hat sie in dem Moment auch zu hören bekommen. =)

Unterschiedliche Lettering stile zu finden, war spaßig und gar nicht so schwer, wie ich vermutet habe. Vorher habe ich ein paar Entwürfe ausprobiert und geschaut, wie die verschiedenen Schriftarten am besten harmonieren. Bei der Umsetzung am Ende war es tatsächlich am schwierigsten, die verschiedenen Wörter gerade und im gleichen Abstand zueinander zu Lettern. Zwar habe ich mit einem Lineal gearbeitet, aber trotzdem ist es irgendwie Kreuz und quer geworden. Vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich, wie ich das beim nächsten Versuch gerader hinbekomme?

Für mein Handlettering Entwurf habe ich ausschließlich Bleistift, Lineal und einen schwarzen Copic Marker benötigt. Für die Wörter "Those" und "Doubt" habe ich die dickere Spitze verwendet und für den restlichen Filigranen Part, die dünne.

Nun komme ich aber zur Preview für den nächsten Monat.

Das Thema für den nächsten Monat lautet:


Lettere den Titel eines Buches, das für dich perfekt in den Sommer passt



Wir sind schon sehr neugierig auf eure Handetterings und freuen uns über eure Kommentare.

Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß!


Herzlichst,
Tanja & Leni


Ihr habt an dieser Aktion teilgenommen? Prima, hier könnt ihr euren Beitrag verlinken:


You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare:

  1. Hey Leni!

    Endlich komme ich wieder mal dazu, eure Letterings anzuschauen UND einen Kommentar zu schreiben :). Ich gebe zu, dass ich jeden bewundere, der es schafft, einen ganzen Satz zu lettern. Das ist in meinen Augen noch viel schwieriger als ein oder zwei Wörter ...
    Und eigentlich ist es ein Satz, den man sich immer dann durchlesen sollte, wenn man mal wieder mit seiner Umgebung hadert. Gut gewählt!

    Ganz liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Leni,
    irgendwie kann ich mich gar nicht mehr an den Monatsrückblick erinnern, in dem du das Buch erwähnt hast. Dabei hört sich das so verdammt gut an und du klingst so begeistert! Ich freue mich,dass du so eine schöne und fesselnde Geschichte in diesem Jahr für dich entdeckt hast. Du musst mir unbedingt noch mehr über die anderen Bände berichten!
    Aber jetzt zu deinem Lettering. Ich finde es richtig klasse, dass du versucht hast unterschiedliche Schriften miteinander zu kombinieren. Das ist dir richtig gut gelungen. Das Lettering ist zu einem wahren Eyecatcher geworden.

    Ich finde nicht, dass deine Worte schief gelungen sind. Aber davon mal ab, würde ich dir empfehlen einfach sehr dünne Linien mit dem Bleistift vorzuzeichnen und sie dann nach dem Lettern wegzuradieren. Das mache ich manchmal auch. Auch gerne bei Zeichnungen. Wenn ich mir z.B. noch unsicher bin, ob das Motiv was werden könnte.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.