Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

**Update-Post** Mädelsabend



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

eben habe ich mich mit meinem Laptop auf die Couch gepflanzt und es mir zwischen Kuscheldecken gemütlich gemacht. Draußen prasselt der Regen, sorgt für kühles und perfektes Lesewetter. Passend dazu gibt es unseren heutigen Mädelsabend. Stündlich stellen Tanja und ich fragen zu eurer aktuellen Lektüre.



Tragt euch doch über den Add-Link ein, damit andere Leser zu eurem Beitrag kommen...



You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Natürlich geht kein Mädelsabend ohne (Lese-)Snack. Also was esse und lese ich heute Abend?

Worum geht's?

"Auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit, betritt sie eine Welt, von der sie sich immer fernhalten sollte ...

Eine leblose junge Frau vor dem Hauptquartier seines MCs zu finden hat River "Styx" Nash gerade noch gefehlt. Seit er mit nur 26 Jahren völlig überraschend zum Anführer der Hades' Hangmen wurde, hat er genug damit zu tun, seine Position vor seinen Brüdern zu behaupten und seinen Feinden die Stirn zu bieten. Von Geburt an ohne Stimme kein leichtes Unterfangen. Gewalt und Unnahbarkeit sind Styx' Sprache. Seit er denken kann, lässt er niemanden wirklich an sich heran. Doch als die schöne Mae plötzlich die Augen aufschlägt, weiß er augenblicklich, dass er diesen Blick schon einmal gesehen hat. Dass er ihr schon einmal begegnet ist. Dass sie eine der wenigen Menschen ist, mit denen er sprechen kann - und dass er sie nie wieder gehen lassen wird!"
Quelle: LYX Verlag

Mein Snack ist relativ simpel gehalten, aber super lecker:


Bei mir gibt es Steak mit Ketchup und Kräuterbaguette. Habt ihr diesen Sommer bereits gegrillt? Welchen Snack habt ihr euch heute vorbereitet? Und in welches Buch möchtet ihr heute abtauchen? Jetzt wollen wir aber mal einen ersten Blick auf unsere Fragen werfen.

18:00 Uhr: Gib deinem aktuellen Lieblingscharakter oder dem Protagonisten einen kleinen Steckbrief. Dabei kannst du alle Informationen nennen, die dir spontan einfallen.

Mein aktueller Lieblingscharakter aus dem Roman ist...

Name: Rider
Beruf: Mediziner bei den Hades Hangmen Bikern, ehemaliger Soldat und Sanitäter
Aussehen: braune Augen, 3-Tage-Bart, schulterlange Haare, tätowiert
Charakter: ruhig, vorsichtig, höflich, ehrlich, aber auch sehr emotional, gläubig und loyal
Warum ich ihn mag: Ich mochte seine ruhige Art und helfende Hand, er war der erste richtige Freund für die Protagonistin Mae und hat es ihr ermöglicht, sich sicher zu fühlen

19:00 Uhr: Schauen wir uns doch mal den Namen deiner Romanfiguren an. Was sagst du zu der Wahl, die dein/e Autor/in getroffen hat. Findest du die Namen passend oder eher nicht so gut gewählt? Begründe deine Entscheidung und verrate uns, welchen Namen du für deine/n Protagonisten/Protagonistin gewählt hättest, wenn du eine Entscheidung hättest treffen müssen.

Die Hauptcharaktere haben mehrere Namen, aber werden meisteins Styx und Mae genannt.

Styx: Ist ein Fluss der Unterwelt und stellt die Grenze zwischen der Welt der Lebenden und dem Totenreich Hades dar
Ich finde den Namen sehr ungewöhnlich, aber auch passend zum Charakter. Es gibt eine eigene Szene, in der Styx seine Namenwahl bei den Hades Hangmen erklärt, die ich euch aber nicht weiter vorwegnehmen möchte.

Mae: der Spitzname für den Namen Salome
Im Buch erhält der Name Salome eine abwertende Bedeutung, weshalb sie sich selbst den Spitznamen Mae gibt. Um ehrlich zu sein, verstehe ich nicht, wie man von Salome auf Mae kommt. Trotzdem finde ich, dass der kurze und süße Name sehr zur unschuldigen und süßen Person dahinter passt. Einen abwertenden Namen hat sie nicht verdient.

Mir gefällt es, dass sich die Autorin so viele Gedanken bei der Namensgebung gemacht hat. Sowohl „Styx“, als auch „Salome“ erhalten eine tiefere Bedeutung in der Geschichte. Deshalb würde ich ihnen auch keine anderen Namen geben.

20:00 Uhr: Stell dir vor, du arbeitest bei der Jobvermittlung. Dein Protagonist steht bei dir auf der Matte. Welchen Job würdest du ihm gerne vermitteln, wenn du seine Vorgeschichte kennen würdest? Von welchem Beruf würdest du ihm doch eher abraten wollen?

Bei Mae ist mir direkt etwas eingefallen. Ich denke, sie würde sich sehr gut als Religionslehrerin machen. Durch ihre Kindheit hat sie viel Berührungspunkte mit der Religion gehabt, aber nicht immer nur Gute. Sie würde versuchen es anders zu lehren, als sie es gelehrt bekommen hat. Zudem kann ich sie mir durch ihre sanfte, gutmütige Art, in der Arbeit mit Kindern vorstellen.

Bei Styx finde ich die Frage etwas schwieriger. Als Anführer der Hades Hangmen, hat er meiner Meinung nach bereits einen passenden Platz gefunden. Spontan ist mir für ihn auch kein anderer Beruf eingefallen. Es müsste etwas sein, bei dem er flexibel ist, also seine eigenen Entscheidungen treffen kann, nicht sprechen muss, aber auch sportlich aktiv sein darf. Zudem ist er sehr intelligent, kann schnell 1 und 1 zusammenzählen und hat einen guten Blick für Menschen. Die Seite darf in seinem Beruf nicht vernachlässigt werden. Vielleicht fällt euch da ja etwas ein?

21:00 Uhr: Ein Disney Charakter deiner Wahl darf in dein aktuelles Buch. Wen würdest du wählen und wieso?

Hades aus Hercules wäre jetzt natürlich eine mega einfache Antwort. Der würde wahrscheinlich in das Buch stolzieren und Hades Hangmen mit seiner sarkastischen Art anflaumen nach dem Motto: Was macht ihr denn mit meinem Namen? Hin und wieder würde dabei die blaue Flamme auf seinem Kopf ein wenig stärker aufflammen.

Irgendwie könnte ich mir aber auch den Drachen Mushu aus Mulan in der Bikergang vorstellen. Er wäre sicherlich erst ein wenig verängstigt, würde in der Gang schnell seinen Kultplatz erhalten. Zudem wäre er sicherlich ein toller Aufpasser auf Mae und könnte die ein oder andere Stichflamme den bösen Kerlen entgegen pusten.

22:00 Uhr: Der Game of Thrones Autor übernimmt dein Buch und dein Protagonist stirbt. Wie ändert sich der Verlauf des Buches?

Kommt jetzt wirklich darauf an, ob Styx oder Mae stirbt. Da der Buchtitel des ersten Bandes aber Styx heißt, wähle ich nun ihn als Protagonisten für diese Frage. Wenn er sterben würde, würde es Mae das Herz brechen. Sie wäre am Boden zerstört und ich weiß nicht, ob sie sich jemals komplett davon wieder erholen würde. Hades Hangmen würde einen neuen Anführer brauchen und hätte erst Mal eine schwierige Zeit mit der gegnerischen Gang, aber sie würden sich nicht unterkriegen lassen. Und Mae würden sie auch nicht im Stich lassen.

Vielleicht würde sie eine Transformation durchmachen und zur ersten weiblichen Anführerin der Bikergang werden? Also wahrscheinlich nicht, aber cool wäre es auf jeden Fall. Es wäre für alle ein schwerer Schlag, aber ich glaube auch an die innere Stärke der Charaktere. So böse das auch klingt.

Mit dieser Frage nähert sich nicht nur das Leben deines Buchhelden, sondern auch unser Mädelsabend wieder seinem Ende. Wir möchten uns an dieser Stelle bei jedem einzelnen von euch für diesen schönen Abend bedanken. Wir hoffen, dass ihr eine Menge Spaß hattet.

Lasst uns den Mädelsabend noch gemütlich ausklingen lassen. Für alle, die sich nun ins Bettchen verabschieden: Wir wünschen euch abenteuerliche Träume und eine wunderschöne gute Nacht ♥

Ich muss heute leider zeitig aufhören und verabschiede mich hiermit auch bereits von euch und dem PC! Ich habe mich sehr darüber gefreut mit euch den heutigen Abend lesen zu können und morgen werde ich eure 22 Uhr-Fragen nochmal genauer unter die Lupe nehmen. Jetzt wünsche ich euch aber erst Mal eine gute Nacht! =)

Kommentare:

  1. Boah Leni!
    Und ich frag noch ... Das ist ja genial, dass du heute Styx weiterlesen wirst. Dann kann ich dich ja den ganzen Abend lang so richtig schön mit Fragen durchlöchern XD
    Und dein Lesesnack sieht so verdammt lecker aus. Ich liebe grillen! Und ich habe in diesem Jahr erst ein Mal gegrillt. Darf ich vorbeikommen?! *Hundeblickaufsetz*
    Ach, der Abend wird immer besser. Ich freue mich ja so <3

    Dass du Rider am Liebsten magst, hat mich gerade ein wenig umgehauen. Aber andererseits ... er ist wirklich der ruhigste der Truppe. Ich hätte es mir denken können. Mein absoluter Favorit ist ja Flame. Ich bin so gespannt, wie du im Verlauf des Buches noch über Rider denken wirst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ich musste da auch ein wenig schmunzeln, als ich deine Frage zu Styx gelesen habe. Du kannst mich gerne mit Fragen durchlöchern. Aktuell bin ich kurz vorm Ende unseres zweiten Abschnittes. Rider ist definitiv mein Favorit. Ich denke, Flame hat noch sehr viel Potenzial, aber ich mochte den ruhigen Biker ganz gerne.

      Du darfst gerne jederzeit vorbeikommen. Ich habe immer noch ein bisschen Grillfleisch über. ;-) Grillen macht einfach Spaß, gerade wenn die Sonne so schön scheint!

      Löschen
    2. Das mit dem Grillen muss auf unsere Liste! Das ist ein absoluter BucketList-Kandidat! Du glaubst nicht, wie gerne ich jetzt vorbeikommen würde. Sitzen deine Eltern noch draußen? Sitzt du gerade selbst draußen?

      Was deine Bemerkung zu den Namen angeht. Ich finde auch, dass Mae gut zu einer verletzlichen Person wie Salome passt. Auch der Name Salome passte gut zu der Welt, in der Mae aufgewachsen ist. Unter den Bikern konnte sie sich aber endlich davon befreien.

      Ich habe leider nicht mehr so ganz die einzelnen Abschnittsenden vor Augen. Wirst du mir dazu noch SN schicken? Ich finde auch, dass Flame sehr viel Potential in sich trägt. Ich bin mal so gespannt, welcher Charakter zum Ende des Buches dein Favorit sein wird!

      Löschen
    3. Sehr gerne! Wir müssen unsere Bucket-Liste immer uptodate halten. Meine Eltern sitzen noch draußen oder eher wieder. Ich kann mit meinem Laptop nicht raus, da unser WLAN dort nicht mehr ganz so gut ist.

      Ich fand's schön, dass sie sich von dem Namen Salome verabschieden konnte. Da steckten viele Gedanken der Autorin drin, aber Mae passt besser zu ihr. =)

      Auf deine Sprachnachrichten werde ich auf jeden Fall noch eingehen. Das klingt so, als würde Rider vielleicht noch unsympathisch werden? Bisher mochte ich ihn echt gerne!

      Löschen
    4. Ja, das müssen wir unbedingt! Oh, das ist schön, dass deine Eltern den Tag draußen noch ein wenig ausklingen lassen. Ich war heute noch gar nicht draußen. Ich habe mich bei Haus des Geldes festgeguckt. Ganz fiese suchtmachende Serie ;o)

      Deine Antwort auf die 20 Uhr Frage gefällt mir sehr. Erst dachte ich bei deiner Jobvermittlung für Mae: Besser nicht. Das Mädchen möchte vermutlich viel lieber mit allem abschließen, was sie an die Zeit in der Sekte erinnert. Aber dann hast du mich mit deiner Argumentation überzeugt. Mae hat einiges über Religion gelernt und könnte vielleicht wirklich ihren Frieden damit finden, indem sie es besser macht und den Menschen da draußen eine andere Lehre vermittelt. Vielleicht könnte sie sich auch in einer Opferhilfe für ehemalige Sektenmitglieder anfangen?

      Ich denke auch, dass Styx eigentlich perfekt in seiner Rolle als Anführer des MCs aufgeht. Einen anderen Beruf bzw. ein anderes Leben könnte ich mir gerade auch nur schwer für ihn vorstellen.

      Ich sage nichts mehr dazu und freue mich schon sehr auf dein Feedback :o)))))))))

      Löschen
    5. Gute Serien sollten sich eigentlich erst im Winter entdecken lassen. Bei dem Wetter ist das immer ein bisschen böse. ;-) Wie ist denn das Wetter bei euch zur Zeit?

      Ich habe auch ein wenig darüber nachgedacht, ob etwas mit Religion wirklich noch Maes Ding ist. Andererseits war ich bereits bei der Szene mit ihr und Rider, in der die Beiden einen Bibelvers zitiert haben. Man hat gemerkt, dass sich Mae nochmal richtig wohl gefühlt hat dabei und eine Verbundenheit gespürt hat. Ich denke, sie würde es besser lehren.

      Etwas im Bezug zur Opferhilfe habe ich mir auch bereits gedacht. Ich wollte die anderen Teilnehmer jedoch nicht spoilern diesbezüglich. =D

      Sag mir auf keinen Fall mehr zu Rider. Allerdings bin ich jetzt ein wenig neugierig, ob er nicht doch ein wenig Mist baut. Bei der Konstellation mit Mae, Rider und ihm könnte ich mir das durchaus vorstellen!

      Löschen
    6. Hm... ich habe jetzt wirklich überlegt,ob ich den Disneycharakter Hades überhaupt kenne ... ich glaube nicht (?) Aber der würde sich natürlich perfekt für diese Rolle eignen. Den süßen Drachen aus Mulan würde ich natürlich auch unheimlich gerne in das Buch springen lassen. Eine sehr schöne Wahl <3

      Tja, da ich nicht draußen war, ist das schwer zu beantworten. Aber es hat nicht geregnet und ich glaube heute war es auch temperaturtechnisch perfekt. Und jaaaa, ich habe ein schlechtes Gewissen ;o) Du hast so Recht: Aber jetzt, wo ich der Serie so verfallen bin, würde ich natürlich auch nicht warten wollen, bis es draußen kühler wird und sie erst dann anschauen ;o))))))))

      Das stimmt. Die Szene, als sich Rider und Mae über Religion unterhalten haben, fand ich auch richtig klasse. Man hat gemerkt, dass beide einen sehr guten Draht zueinander haben. In vielerlei Hinsicht.

      Ups. Naja, aber sie flieht ja schon auf den ersten Seiten und der Vortext der Autorin verrät ja auch schon einiges ...

      Ich schweige wie ein Grab ...

      Löschen
    7. TAAANJAAAAA, schau dir UNBEDINGT Hercules an!! Hades ist grandios, aber in dem Film gibt es noch so viele sarkastische Charaktere. Ich bin da immer wieder ins Lachen verfallen. Aber vielleicht kennst du ihn ja doch? Du musst unbedingt mal nach ihm googeln. Vielleicht kommt er dir bekannter vor, sobald du ihn siehst?

      Ach quatsch! Wenn du so eine schöne Zeit mit der Serie hattest, ist das doch auch schön! =) Es freut mich auf jeden Fall sehr zu hören, dass du so eine gute Serie für dich entdeckt hast.

      Eben! Sooo ein großer Spoiler ist das auch nicht, also mach dir da keine Gedanken. =)

      =D

      Löschen
    8. LEEEENIIIIIIII, dann mache ich das doch XD Obwohl ich mir gerade wirklich unsicher bin, ob ich ihn nicht doch schon mal gesehen habe. Vor langer Zeit. Fängt der Film mit einer bunten Glaswand an und einer Erzählerstimme erzählt die Geschichte anhand der dort abgebildeten Figuren? Oder verwechsele ich das? Herrje, das muss schon sehr lange her sein. Ein Grund mehr, den Film nochmal (?) anzusehen!!!!

      Ich google das gleich wirklich mal! :o)

      Oh, das hatte ich. Aber die Serie macht wirklich schon sehr süchtig. Man kommt zu nichts ;o) Aber eigentlich ist das ja auch gut. So kann man mal so richtig schön entspannen und abschalten :o)

      Ich denke auch, dass die Bikergang auch ohne Styx weitermachen würde. Ich wäre mir nicht sicher wer dann der Anführer sein würde. Doch ... ich denke es wäre Ky. Ich bin mir sogar sicher, dass die Wahl auf Ky fallen würde. Mae als Anführerin zu wählen, wäre auf jeden Fall eine sehr geniale Idee. Aber ich denke das würde niemals passieren. Frauen haben in einer Bikergang leider einen eher niederen Status. Dennoch ein sehr interessanter Gedankengang :o)

      Löschen
  2. Ah ja, du liest also das Buch, von dem Tanja mir so vorgeschwärmt hat und mittlerweile auf meiner Wunschliste auf seinen Lesestatus wartet. Ich bin sehr gespannt wie du es heute Abend finden wirst =)

    Sommerliche Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tanja und ich haben das Buch gemeinsam angefangen, um zusammen lesen zu können. Während unserer Leserunde ist ja ein bisschen herausgekommen, wie sehr Tanja das Buch gefällt. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, wie sehr sie geschwärmt hat. Ich bin gespannt, was du noch zu dem Buch sagen wirst. =)

      Löschen
    2. Haha also wir bei meinem Leserunden mit Tanja, einer ist immer deutlich vor dem anderen fertig xD

      Löschen
    3. xD Wie das immer so ist mit Leserunden. Kommt eben auch drauf an, wie viel Zeit man gerade hat, um auch richtig zum Lesen zu kommen.

      Löschen
    4. Bei mir kommt es eher aufs Buch an. Frag Tanja .. wenn ich es richtig gut finde, dann stoppt mich keiner. Finde ich es eher meh, dann ist Tanja lange vor mir fertig xD

      Für Styx ... vlt wäre Personal Coach im Fitnessbereich was für ihn ^^

      Löschen
    5. Beim Personal Coach dachte ich erst, das könnte was für ihn sein. Es hat etwas mit Sport zutun, er kann selbstständig entscheiden, wie er andere trainiert und zudem muss er dabei logisch denken, um etwas passendes für die Person zu finden. Andererseits müsste er dafür mit seinen Trainees reden... und er selbst könnte sich vielleicht nicht ganz so sehr sportlich austoben?

      Löschen
    6. Also wenn ich die Trainer im Motorsport oft sehe, die machen die ganze Einheit meist mit und sind dann auch sportlich mehr als gut ausgelastet, kommt wahrscheinlich auch immer drauf an ^^

      Und Hades, hach, ich liebe Hades! Ich mag seinen zynischen Charakter =D

      Löschen
    7. Na gut, das könnte dann sogar echt gut klappen. Vielen Dank für deinen Ideen-Einwurf! =)

      Hades ist so grandios. xD Ich liebe auch jeden einzelnen Meme über ihn und seine Zitate.

      Löschen
    8. Immer wieder gerne =)

      Absolut! Auch die beste Figur in der Kinderzeichentrickserie und überhaupt, Hades ist geil xD

      Löschen
  3. Ohh Steak und Bagutte sind doch ein toller Snack für einen Leseabend :)
    Dann einen guten Appetit und viel Spaß mit dem Buch.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist definitiv ein simples Mahl, aber suuuper lecker.
      Mit Steak und Baguette kann man mich auf jeden Fall schnell glücklich machen. =D
      Vielen Dank!

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  4. Hallo Leni, :)
    dein Buch kenne ich nicht, aber es klingt spannend. :)

    Oh wie lecker. Ich liebe Grillen und besonders Kräuterbaguette dazu. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina,

      bisher ist es auch ziemlich spannend. Ganz besonders, was die Charaktere teilweise durchmachen mussten. Das Buch ist aber auch ziemlich vulgär. Wenn man das nicht mag, sollte man es nicht zwischen die Hände nehmen.

      Es war auf jeden Fall SEHR lecker!

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
    2. Meistens hilft da ja schon eine Leseprobe. Aber was du über die Charaktere schreibst, klingt spannend, auch wenn mir jetzt auch kein Beruf einfallen würde für Styx.

      Ich mag die Namen aber, gerade, weil sie eine Bedeutung in der Geschichte haben. Von Salome auf Mae, ich kann mir nur vorstellen, dass es mit den letzten Buchstaben von SaloME zu tun hat und man die vielleicht sogar mitspricht?

      Löschen
    3. Wenn dich die Geschichte interessiert und die Charaktere neugierig machen konnten, dann solltest du unbedingt probieren in die Leseprobe hineinzulesen!

      Ich finde es immer klasse, wenn auch die Details mehr Bedeutung erhalten, wie z. B. die Namen der Charaktere oder der Buchtitel. Vielleicht hat Mae wirklich etwas mit der Betonung ihrer letzten zwei Buchstaben zutun! XD

      Löschen
    4. Das werde ich gerne machen. :)

      Wer weiß? :D

      Ich liebe Hades! Er ist einer meiner liebsten Disney-Charaktere und ich finde ihn auch viel besser als Hercules. :D Und ich liebe diese Witze mit seinen Flammenhaaren. :D

      Mushu ist aber auch ein toller, witziger Charakter. :)

      Löschen
    5. Hercules war auch nie mein Lieblingscharakter. Dann noch eher Meg. xD Aber Hades ist einfach der Kult des ganzen Filmes. =D

      Ich LIEBE aber auch Mushu. Nichts geht doch über die witzigen Charaktere aus Disney!

      Löschen
    6. Oh ja, allerdings, deshalb nenne ich den Film auch gerne Hades. :D Meg ist auch cooler als Hercules. :D

      Da hast du so recht. :)

      Ich danke dir für die Organisation und die tollen Fragen und wünsche eine gute Nacht. :)

      Löschen
  5. Hallo Leni!
    Ich finde deinen Snack auch superlecker und hätte jetzt gern auch sowas. ;-) Aber bei mir gibt's gleich noch Pizza, das schmeckt bestimmt auch lecker.
    Das finde ich ja interessant, dass du einen eher ruhigen Typen aus deinem Buch am liebsten magst. Ich kenne das Buch zwar nicht, aber du hast mich jetzt schon neugierig gemacht, was mit ihm geschehen wird. Hoffentlich erfahre ich heute abend noch mehr darüber.

    LG,
    Rubine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rubine,

      ich reiche mal virtuell ein Stück Kräuterbaguette an dich weiter. ;-) Nur für die Wartezeit bis deine Pizza fertig ist. Was für eine Pizzasorte hast du dir gemacht?

      Rider ist sehr ruhig, aber auch loyal und aufmerksam. Mir ist er bisher sehr sympathisch und ich bin gespannt, was die Geschichte noch für ihn bereit halten wird.

      Ganz liebe Grüßee
      Leni

      Löschen
    2. Die Pizza gibt es erst gegen 21 Uhr. Ich muss also noch ein Weilchen hungern. ;-)
      Wir machen sie immer selber und "cheaten" mit einem Wrap und einer Tomatensoße aus Tomatenmark, Kräutern, Öl und Wasser. Heute gibt es als Belag frische Champignons, Salami und Tomatenpaprika - hmjammjamm

      Löschen
    3. Oh wow, das klingt aber echt lecker! Ich denke, dafür würde ich auch bis 21 Uhr warten können - hehe. Da wünsche ich dir später einen guten Appetit!

      Löschen
    4. Mushu in einer Bikergang - das ist cool! Kann ich mir sehr gut vorstellen! :-))

      Löschen
    5. Freut mich auf jeden Fall, dass du es auch passend findest. =D

      Löschen
  6. Hallo Leni
    Ich wollte schon fragen ob die Motorrad Gang /moment mal ist das überhaupt eine Motorrad Gang oder so eine Gruppierung aus der Hölle??? Weil wegen den Namen Hades.
    Ach ja das Buch habe bis jetzt bzw. heute nicht gesehen.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Barbara,

      es ist eine Motorrad Gang, die sich Hades Hangmen nennt. =)
      Ich denke, es ging mehreren so, dass sie das Buch noch nicht kannten. Würde dich so eine Geschichte auch neugierig machen?

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
    2. Die Geschichte hat das Gewisse Etwas schon. Wo mir interessiert. Weil solche Geschichte habe ich nicht gelesen.

      Löschen
    3. Mich würde schon interessieren, ob dich solche Geschichten auch fesseln könnten. Wenn es dich neugierig machen konnte, probier doch vielleicht mal die Leseprobe?

      Löschen
    4. Ich werde auch vielleicht so machen mit der Leseprobe. Danke für den Tipp. :)

      Löschen
  7. Im Ernst der kleine Drachen Musu bei einer Biker Gang?! Die Vorstellung hat das Gewisse Etwas gerade. Er auf einem Biker. Mit einer Sonnenbrille plus Motorradhelm auf. Und mega geile Bike Outfit. Ich lache mich gerade sowas von Kaputt von der Vorstellung.

    Den Hades passt das perfekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mein Gott, Barbara! xD Vielen Dank für dieses geniale Bild. Ich habe ihn ja während der Fahrt eher in einem halb offenen Rucksack gesehen oder so. Ihn selbst fahren zu lassen, gefällt mir aber so gut. Am besten noch mit einem Tattoo auf dem kleinen Arm oder so. xD

      Löschen
    2. OoooHH ok wie willst du ein Tattoo stehen lassen. Wenn er nur so dünne Arm. Nein warte gibt es überhaupt so kleines Tattoo??

      Wenn er in den Rucksack wäre. Dann fehlt doch beim Schnell Fahren raus. Wenn Mulan auf Vollgas tritt. Sie macht keine halben Sachen.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.