Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Handlettering der Buchblogger ♪ Lettering mit deiner Lieblingsblume ♪



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

wie zu jedem 15. des Monats, gibt es auch heute wieder einen Beitrag zur Aktion "Handlettering der Buchblogger". Für den April haben wir uns ein besonders schönes Lettering-Thema ausgesucht.



Unser Thema lautet:



Entwerfe ein buchiges Lettering, in dem mindestens ein Mal deine Lieblingsblume vorkommt

Mein Lettering:




Ein paar Worte zum Lettering:

Meine absoluten Lieblingsblumen sind Stiefmütterchen. Ich finde die schönen zwei farbigen Blumen mit ihrem Farbverlauf einfach so schön und besonders. Außen haben die Blumen eine andere Farbe als innen, aber sie sind wunderschön. Vielleicht ist das bei Stiefmüttern auch so? Von Außen wirken sie erst Mal anders, als sie von innen sind, aber sind insgesamt schöne Persönlichkeiten? 

Also habe ich überlegt, ob ich vielleicht ein Lettering zum Wort "Mutter" oder "Stiefmutter" entwerfen kann. Spontan ist mir der Buchtitel "Die Mütter Mafia" eingefallen. 




Worum geht es?

"Es gibt sie, die perfekten Mamis und Bilderbuch-Mütter, die sich nur über Kochrezepte, Klavierunterricht und Kinderfrauen austauschen. Doch eigentlich sind sie der Albtraum jeder Vorstadtsiedlung. Dagegen hilft nur eins. Sich zusammenrotten und eine kreative Gegenbewegung gründen: die MÜTTER-MAFIA! Ab jetzt müssen sich alle braven Muttertiere warm anziehen ..."
Quelle: Bastei Lübbe





In Mütter-Mafia geht es ja um jede mögliche Art von Müttern. Zwar kann ich mich nicht mehr daran erinnern, ob auch Stiefmütter ihren Auftritt darin haben, aber na ja. ;-) 

Zum Ersten Mal habe ich mich an einen Kreisförmigen Rahmen probiert, um die ich herum Blumen gemalt habe. Im Nachhinein habe ich gemerkt, dass ein Zirkel vielleicht ganz gut gewesen wäre,  um den Kreis schöner zu zeichnen. xD Ich habe das irgendwie Freihand probiert. 



Das Thema für den nächsten Monat lautet:

Lettere den Buchtitel eines Selfpublisher-Buches, das du richtig klasse fandest


Welche Blumen gehören zu euren Lieblingen? 


Hättet ihr bei "Stiefmütterchen" auch etwas mit dem Wort "Mutter" gelettert oder hättet ihr da eine andere Idee gehabt? 

Wir sind schon sehr neugierig auf eure Handetterings und freuen uns über eure Kommentare.

Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß!


Herzlichst,
Tanja & Leni


Ihr habt an dieser Aktion teilgenommen? Prima, hier könnt ihr euren Beitrag verlinken:

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

4 Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    aaaah, mir ist erst gar nicht aufgefallen, dass die Blumen auch so perfekt zum Buchtitel passen :o)))))))))) Ich mag Stiefmütterchen auch unheimlich gerne. Ganz besonders gefallen mir die hellblauen. Von einigen habe ich schon gehört, dass sie Stiefmütterchen mit Friedhofsblumen assoziieren und daher so gar nicht mögen. Mir ergeht es nicht so. Ich mag es, dass sie so lange blühen und nicht bei jedem kleinen Zimperlein kaputt gehen sondern - ganz im Gegenteil - sehr robust sind :o)

    Dein Lettering gefällt mir unglaublich gut. Ich finde auch die beiden Mütter (?) mit der Waffe, die ein I bilden sehr genial. Eine sehr schöne Idee <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      awwww, wie schön, dass dir das Lettering gefällt. <3 Das i sollte auf jeden Fall durch zwei Mütter gebildet werden. Es war jedoch auch eine so kleine Zeichnung, dass die Detailzeichnung etwas schwieriger wurde. Vielleicht sollte ich so ein Lettering beim nächsten Mal größer machen, damit man es besser erkennt. ;-)

      Ich LIEBE Stiefmütterchen einfach. Sie sind mit ihrem Farbverlauf einfach besonders schön. Meine Favoriten sind die Lilanen mit einem gelben Inneren. Aber im Endeffekt gefällt mir eigentlich auch jede Variante von den schönen Blüten. Auf jeden Fall freut es mich mega zu lesen, dass sie dir auch so gut gefallen. Wobei ich gar nicht so informiert über die Robustheit der Blumen. Man lernt auch nie aus. ;-)

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  2. Hallo Leni :)

    Die Stiefmütterchen sind dir richtig gut gelungen! Das ganze Lettering sieht richtig klasse aus *-* Eine richtige Lieblingsblume habe ich nicht, aber Lilien finde ich richtig schön. Wobei mir passend zur Blume jetzt so spontan auch kein Buch einfallen würde :D

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Instagram)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa,

      awwww, das freut mich so zu hören! Die Stiefmütterchen fand ich tatsächlich am schwierigsten. Ich liebe den wunderschönen Farbverlauf auf deren Blüten, aber der wollte mir nicht so ganz gelingen. Umso schöner ist es zu hören, dass sie dir so gefallen haben. <3

      Ich denke aber auch, dass ein Lilien-Rahmen um einen süßen Liebesroman wirklich schön wirken würde! ;-D

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.