Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Handlettering der Buchblogger ♪ Lettere eine Märchenfigur ♪




Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

wie zu jedem 15. des Monats, gibt es auch heute wieder einen Beitrag zur Aktion "Handlettering der Buchblogger". Für den November haben wir uns ein besonders nostalgisches Thema ausgesucht.


Unser Thema lautet:



Lettere den Namen einer Märchenfigur


Mein Lettering:


Ein paar Worte zum Lettering:

Um ehrlich zu sein, habe ich zuerst überlegt den Namen "Rotkäppchen" zu lettern. Dann fand ich, dass auch jemand anderes als der Protagonist des Märchens eine Chance bekommen sollte und warum nicht sogar der Antagonist? 

Natürlich kommt der große böse Wolf in mehreren Märchen vor (z. B. der Wolf und die sieben Geißlein), aber ich wollte den Rotkäppchen-Bezug behalten. Deswegen wurde der Schriftzug letztendlich Rot. Dass es kein harmloses Wesen ist, sollte durch die Kratzer und die Krallen dargestellt werden. 


Kurz habe ich darüber nachgedacht die Finger farbig zu machen und dadurch auch einen felligen Look zu verleihen. Da ich beim ersten Finger dezent daran gescheitert bin, habe ich es nochmal neu angefertigt und ohne Farbe gelassen. Letztendlich gefällt mir der Kontrast zwischen den schwarzen Löchern/Kratzern zu den weißen Krallen aber auch sehr gut. Wie seht ihr das?

Für das Lettering habe ich einen Bleistift, einen schwarzen und roten Buntstift, sowie einen schwarzen, feinen Kugelschreiber verwendet. 


Welche Märchenfigur hättet ihr gerne gelettert gesehen?


Das Thema für den nächsten Monat lautet:


Verleihe deinem aktuellen Buchtitel mit einem Lettering einen weihnachtlichen Touch

Wir sind schon sehr neugierig auf eure Handletterings und freuen uns über eure Kommentare.

Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß!


Herzlichst,
Tanja & Leni


Ihr habt an dieser Aktion teilgenommen? Prima, hier könnt ihr euren Beitrag verlinken:


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Hallo liebe Leni,
    ich war gerade total geflashed, als ich dein Lettering gesehen habe. Erst einmal: Ich finde es total genial, dass du hier einen Blick auf einen (sehr wichtigen) "Nebencharakter" geworfen hast. Dann zur Umsetzung. Ich finde die Idee mit den Krallen sowas von genial. Das Bild bekommt dadurch eine sehr gefährliche Ausstrahlung. Aber auch der Schriftzug ist dir wirklich perfekt gelungen. Ich bin total hin und weg. Ein grandioses Lettering <3 <3 <3.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Leni,
    dein Lettering ist echt richtig toll geworden, besonders beeindruckt bin ich von den Krallen! Und mir gefällt auch der Kontrast zwischen dem roten Schriftzug und den "farblosen" Krallen richtig gut. Dadurch springt einem das noch mal viel mehr ins Auge. :)
    Ich hab mich mal an Dornröschen versucht :D
    Ich fände irgendwie so ziemlich alle Märchenfiguren interessant, vor allem eben weil ich neugierig wäre, wie das dann umgesetzt wird ;)
    LG Dana

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.