Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Goodreads Challenge Tanja und Leni 19


Tanja:

In 2018 hatte ich mir vorgenommen 80 Bücher zu lesen. Diesen Vorsatz konnte ich gerade so umsetzen. Motiviert durch diesen Erfolg und weil man sich ja immer neue Ziele stecken soll, hatte ich mir für 2019 ein neues Leseziel von 85 Bücher gesteckt.

Dieses Ziel habe ich knapp verfehlt. Gelesen habe ich insgesamt 82 Bücher und 25.121 Seiten.


Mein kürzestes gelesenes Buch in 2019 war mit 38 Seiten: Emily und der Engelsrufer von Alice Andres.


Mein längstes gelesenes Buch war mit 704 Seiten Nevernight - Das Spiel von Jay Kristoff.


Das beliebteste Buch (gelesen von 90.903 weiteren Lesern) war All die Finsternis inmitten der Sterne von Bryn Greenwood.


Das unbekannteste Buch (gelesen von keinem anderen außer mir) war der Zwischenspiel in Shanghai von Simone Hausladen.


Meine erste Rezension in 2019 war: Zusammen sind wir unendlich von Melissa Keil.



Meine durchschnittliche Bewertung lag bei 4,5 Sternen von 5 möglichen Sternen.

Eine totale Überraschung war für mich, dass All die Finsternis inmitten der Sterne das beliebteste Buch unter den von mir gelesenen Büchern war. Ich war bis zur Auswertung der Challenge der Überzeugung, dass dieses Buch relativ unbekannt und ein kleiner Geheimtipp wäre.

Da ich meinen Vorsatz in diesem Jahr 85 Bücher zu lesen, nur knapp verfehlt habe, habe ich mich entschieden 2020 einen erneuten Anlauf zu starten.


Leni:

Im Jahr 2019 hat mich die Goodreads-Challenge tatsächlich ein wenig deprimiert. Ich habe mich mit meinem Ziel wohl etwas zu sehr übernommen. Trotzdem war es wieder toll die Goodreads-Statistik zu betrachten und diesen tollen, übersichtlichen Überblick genießen zu können.


Mein kürzestes Buch mit 153 Seiten war Die Chroniken der Seelenwächter 14 - Engelsblut


Mein längstes Buch mit 557 Seiten war Vereinte Welten 2 - Fremde Mächte


Das beliebteste Buch (gelesen von 345,533 weiteren Lesern auf Goodreads) war Throne of Glass 2 - Kriegerin im Schatten


Das unbekannteste Buch (gelesen von keinem weiteren Goodreadsmitglied außer mir) war Blaublutduett 1 - Her Wings on Fire


Meine erste Rezension im Jahr 2019 gab es zu Marco und Dima von Bela Vivo



Meine durchschnittliche Bewertung lag bei 3,8 Sternen von 5 möglichen Sternen.

Also mein Ziel 90 Bücher im Jahr 2019 zu lesen, habe ich wirklich gut und bei weitem verfehlt. Scheinbar habe ich fast schon rückwärts gelesen. =’) Insgesamt habe ich es geschafft 57 Bücher und 19.776 Seiten zu lesen. Im nächsten Jahr möchte ich es mit der Challenge etwas ruhiger angehen lassen. Mein Ziel für das Jahr 2020 sollen 50 gelesene Bücher sein.



Tanja und ich sind gespannt: Habt ihr auch schon mal an der Goodreads-Challenge teilgenommen?
Welches Leseziel habt ihr euch dort gesetzt?

Vielleicht mögt ihr in den Kommentaren noch ein wenig mit uns über Challenges plaudern? 
Gehört für euch eine Challenge dazu oder könnt ihr auch darauf verzichten? 
Welche Challenges habt ihr für 2020 ins Auge gefasst?

Ihr habt ebenfalls bereits einen Goodreads-Account, seit darüber aber noch nicht mit uns vernetzt? 
So können wir das auf keinen Fall stehen lassen! Mit einem Klick kommst du auf Tanjas und Lenis Goodreads Account. Wir freuen uns über einen erweiterten Austausch mit euch. =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.