Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

**Bloggeraktion** Lesetipps für den Frühling



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

mit dem Blick auf das heutige Datum ist die Vorfreude groß. Ab heute sammeln wir zusammen mit euch eine Woche lang Buchempfehlungen für den Frühling. Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee) und ich haben uns bereits viele Gedanken darüber gemacht, welche Bücher wir euch heute vorstellen wollen.

Ab heute könnt ihr euren Artikel unten über den Add-Link verlinken und eure Empfehlung mit uns teilen. Wir freuen uns bereits sehr darauf und wünschen euch viel Freude beim Stöbern! ♥


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Meine Empfehlung für den Frühling 2020 lautet "Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden" von  Genki Kawamura:

Worum geht's?

„Ein junger Briefträger erfährt überraschend, dass er einen unheilbaren Hirntumor hat. Als er nach Hause kommt, wartet auf ihn der Teufel in Gestalt seines Doppelgängers. Er bietet ihm einen Pakt an: Für jeden Tag, den er länger leben möchte, muss eine Sache von der Welt verschwinden. Welche, entscheidet der Teufel. Der Briefträger lässt sich auf dieses Geschäft ein. Am Tag darauf verschwinden alle Telefone. Am zweiten Tag die Filme, am dritten alle Uhren. Als am vierten Tag alle Katzen verschwinden sollen, gebietet der Briefträger dem Teufel Einhalt. Und macht etwas völlig Überraschendes ...

Genki Kawamura stellt in seinem Roman, von dem in Japan über eine Millionen Exemplare verkauft worden sind, die einfache Frage: Was macht ein gutes und erfülltes Leben aus?“
Quelle: C. Bertelsmann Verlag


Warum empfehle ich euch dieses Buch für den Frühling?

Der Plot ist wunderbar originell und interessant. An jedem Tag verschwindet ein Gegenstand von der Welt. Komplett. Vollständig. Es ist ein Spiel des Teufels, der dies aus Langeweile spielt.

Die Geschichte ist leicht, aber tiefgründig zugleich. Beschäftigt sich mit der Sinnhaftigkeit des Lebens und der Frühling ist das erblühende Leben.

Ich wollte euch etwas schönes, leicht poetisches vorstellen, womit ihr in die langsam heller werdenden Frühling starten könnt. Man kann die Lektüre einfach genießen oder selbst ins Grübeln kommen.

Wenn ihr euch noch ein paar mehr meiner Gedanken zum Buch im Allgemeinen durchlesen möchtet, dann klickt doch gerne in meine Rezension rein. =)


♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Falls ihr noch ein wenig bei anderen Stöbern wollt, dann schaut einfach bei den eingetragenen Links vorbei! Habt ihr auch eine schöne Empfehlung für den Frühling herausgekramt? Vielleicht ein Gartenbuch, ein Bastelbuch passend zu Ostern, eine frühlingshafte Liebesgeschichte oder gar ein Manga mit Kirschblüten in der Geschichte? Dann tragt euch doch auch direkt beim Add-Link-Button ein. Frühlingshafte Buchempfehlungen findet ihr auch hier:
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Huhu - Dein vorgestelltes Buch habe ich auch auf der WuLi - es klingt wirklich interessant. Das ist einfach mal was anderes. Und genau richtig für den Frühling - was neues.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rina,

      dann kann ich dir nur empfehlen das Buch möglichst schnell von deiner WuLi zu erlösen. =) Es freut mich aber, dass du neugierig auf die Geschichte bist!

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  2. Hallo liebe Leni,
    ich meine du hattest mir von diesem Buch schon mal berichtet(?) Die Story klingt auf jeden Fall mal nach etwas völlig Neuem. Ich frage mich, warum der Briefträger den Teufel ausgerechnet bei den Katzen um Einhalt gebeten hat und natürlich bin ich auch gespannt, was danach passiert. Eine sehr schöne Empfehlung für den Frühling <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      wir haben uns bereits ein Mal über dieses Buch unter meiner Rezension dazu unterhalten. Die Geschichte ist wirklich sehr originell und wenn sie dich neugierig machen konnte, kann ich sie dir nur ans Herz legen. Ich bin gespannt, ob du das Buch noch lesen wirst. =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Schön dass die Aktion wieder bei euch stattfindet! Ich hab sie heute gerne auch nochmal in meiner Stöberrunde geteilt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.