**Update-Post** Mangalesenacht



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

bei dieser total spontanen Mangalesenacht bei den Akward Dangos, habe ich mich selbst auch noch spontan dazu entschlossen wieder mitzumachen. Ich wollte sowieso wieder ein paar Mangas lesen und freue mich über diese Gelegenheit. ^-^



22:30 Uhr - Bis vor kurzem habe ich noch an meinem Design herumgetüftelt und dabei mache ich erst mal eine kleine Pause. *hehe* Ich weeeiß, es sieht wieder mal komplett anders aus, als mein vorheriges Design. ='D Aber nun erst mal beiseite mit dem Thema Blogdesign. Ich habe eben noch schnell was gegessen und fange jetzt auch direkt an mit

Kreidetage von Kozue Chiba



Worum geht's? 

"So bunt wie das Leben selbst!

Die 16-jährige Shima ist absoluter Durchschnitt und möchte gerade deshalb alle vom Gegenteil überzeugen. Sie wechselt auf die berühmte Aoba-Kunstschule in Tokyo, auch wenn ihre Noten in Kunst eben auch nur mittelprächtig sind.

Voller Elan stürzt sich Shima in ihr neues Leben und begegnet gleich an ihrem ersten Tag Akatsuki, der ein echtes Genie sein soll. Eine Begegnung, die vieles verändern wird!"






23:16 Uhr - Man merkt echt total, dass Kozue Chiba etwas für Kunst übrig hat. Von Kozue ist mir besonders noch der Manga "24 Colors" im Kopf geblieben und man merkt ja schon am Namen, in welche Richtung das geht, nicht wahr? Ich finde, aber das auch total. Der Zeichenstil ist der Hammer. *o* Im Manga fehlt mir ein wenig die Tiefe, aber Shima ist trotzdem cool. =D Jetzt drehe ich erst mal eine Runde bei den anderen Teilnehmern und suche mir dann einen anderen Manga zum Lesen. ^-^

23:39 Uhr - Ich habe jetzt meine kleine Runde gedreht und auch gleich meinen nächsten Lesestoff ausgesucht:

QQ Sweeper von Motomi Kyousuke



Worum geht's? 

"Fumi hat es nicht leicht: Von all ihren Verwandten im Stich gelassen hat sie weder ein Zuhause noch einen Job. An ihrem ersten Tag an der neuen Schule übernachtet sie darum aus der Not heraus im alten Nebengebäude und erregt damit den Zorn ihres Mitschülers Kyutaro, der zur Putzkolonne gehört. Bald muss Fumi feststellen, dass der Raum kein gewöhnlicher Raum und Kyutaro keine gewöhnliche Putzkraft ist. Durch eine magische Tür kann er nämlich in die Herzen der Menschen reisen und ihre Seelen säubern. Und Fumi soll ihm dabei helfen ... "





Oh mein Gott! Von Motomi Kyousuke habe ich schon soooo viele Mangas gelesen und dass es tatsächlich noch etwas gibt, dass ich von diesem Mangaka nicht kenne. *o* Bin wirklich gespannt, wie QQ Sweeper so ist. c:

00:30 Uhr - Ich finde QQ Sweeper ja schon irgendwie ganz lustig. Dass man es selbst beim Thema "Putzen" schafft Fantasy mit reinzubekommen, hätte ich auch nicht erwartet. ='D Am Zeichenstil von dem Typen, erkennt man sofort Motomi Kyousuke, aber das Mädchen ist meiner Meinung nach, nicht ganz so gut gemacht worden. =/ Die Story fesselt mich auch nicht wirklich . =.= Deswegen suche ich mir wieder eine andere Reihe heraus, anstatt den nächsten Band zu lesen. xD

00:55 Uhr - Also ich habe mir mal wieder  einen Oneshot herausgesucht. *g*

Sleeping Beauty never sleeps von Toma Rei


Toma Rei hat auch meinen absoluten Lieblingsmanga (Dawn of Arcana) geschrieben/gezeichnet und diesen OneShot kannte ich noch gar nicht. Allein wegen ihrem Zeichenstil würde ich mir schon jeden Manga durchlesen. c:

01:13 Uhr - Puuuh, irgendwie verging der Samstag so schnell. ^^'
Mit Sleeping Beauty never sleeps bin ich mittlerweile durch und uuuh, ich liebe diesen Zeichenstil einfach. *-* Hoffentlich kommen noch gaaanz viele Mangas von Toma Rei raus. Als nächstes dran kommt wohl

Shinobi denai to! von Shiraishi Yuki


Ich habe eben mal nachgeschaut, welche Mangas von Shiraishi Yuki schon alles draußen sind und oh man, von Shiraishi habe ich ja schon ganz schön viele gelesen. xD Könnte ich mir mal die Namen der ganzen Mangakas merken. ö.ö

01:50 Uhr - Bei mir geht's auch langsam zu Ende. Wow, bin ich müde. ö.ö Aber

Gyu...tte Shite Ii? (auch) von Shiraishi Yuki


werde ich jetzt definitiv noch re-readen. ^-^

02:12 Uhr - Soo, jetzt habe ich die Fragen von Lena noch schnell beantwortet und verabschiede mich damit auch direkt. Ein wenig müde um diese Uhrzeit zu sein, ist vermutlich normal. =P Es hat mich gefreut, dass ich noch ein wenig mitlesen konnte und allen noch aktiven Teilnehmern wünsche ich hiermit viel Spaß. Gute Nacht! ♥


Am Ende dieser Lesenacht gibt es wieder ein paar Fragen von Lena zu beantworten:

1) Welcher Manga hat dir heute am besten gefallen (Highlight)?

Also meinen Re-read jetzt mal ausgenommen würde ich jetzt sagen "Kreidetage" war mein Favorit. Die Protagonistin gefällt mir total und der Zeichenstil sowieso. *o*

2) Hat dich heute ein Manga enttäuscht? Wenn ja, welcher?

Am ehesten noch QQ Sweeper. Von Motomi Kyousuke habe ich schon so gute Mangas in den Händen halten dürfen, aber den ersten Band fand ich ein wenig langweilig. Ich kann jetzt natürlich schlecht beurteilen, ob sich die Reihe noch bessert. Also mal schauen. c:

3) Hast du durch die heutige Lesenacht ein paar neue Mangas bei einem anderen Teilnehmer entdeckt?

Gute Nacht, Punpun (entdeckt bei Nerdy Wonderland) kannte ich noch gar nicht. Trotz des etwas andersartigem Zeichenstil, scheint es eine sehr tiefgründige und tolle Geschichte zu sein. Ich bin schon ein wenig neugierig geworden.

4) Welches war das schönste Mangacover bei der heutigen Lesenacht? (Egal, ob ihr ihn selbst gelesen habt oder ein anderer Teilnehmer)

Die Cover von Küss ihn, nicht mich (bei Akward Dangos) finde ich irgendwie total toll. Die sind immer so farbenfroh und knallig. Die haben auf jeden Fall was. Aber auch das Cover von Gyu...tte Shite Ii? mag ich total. ^-^

5) Deine Lieblingsszene heute Abend? (Spoiler bitte kennzeichnen oder ganz darauf verzichten)

Eindeutig als man Shima (aus Kreidetage) das erste Mal malen sieht. Wenn sie malt wird dieses verrückte Wesen etwas ruhiger, ernster und auch leidenschaftlicher. Mir geht es nicht aus dem Kopf, wie sie über einem Blatt gebeugt dran sitzt und ihr einziger Gedanke ist, dass sie malen wirklich liebt. ♥

Kommentare

  1. Und da bin ich auch schon. :*
    Erst einmal wünsche ich dir ganz viel Spaß heute Abend - toll, dass es noch spontan geklappt hat! :D
    "Kreidetage" wollte ich immer schon mal lesen. Ich mag Kozue Chiba, kenne bisher allerdings nur "Liebe, Küsse, Körper" (was ein Titel^^).
    Dein neues Blogdesign finde ich wunderschön! Das davor mochte ich auch, aber es war noch etwas unausgereift, meiner Meinung nach. Das hier wirkt stimmiger.^^ Bin schon gespannt, was du noch daraus machen wirst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *yeay* :*
      Dankeschön! Ich wünsche dir natürlich genauso viel Spaß und ich freue mich darüber, dass du wieder eine Mangalesenacht führst. In den letzten Tagen habe ich öfters gedacht, dass ich bei einer gerne wieder dabei wäre. ^-^
      Von Kozue Chiba habe ich auch schon einiges gelesen und fand einige Mangas echt toll. "Liebe, Küsse, Körper" kannte ich jetzt noch nicht, aber so wie ich das sehe, ist die Reihe noch nicht abgeschlossen, also ist es kein großes Wunder. (Und ja, der Titel ist schon einzigartig xD)

      Uwaaaa *O* ♥ Du bist vermutlich die Erste, die mein neues Design schon gesehen hat und dann direkt so ein Feedback zu bekommen, macht mich total glücklich. Vielen, vielen Dank!! Beim vorherigen Design habe ich aus so vielen Ecken gehört, dass der Header verschwommen angezeigt worden ist und es vielen auch zu dunkel in meiner Ecke hier war. Da ich gerade auch Ferien habe, wollte ich das deswegen ein wenig in Angriff nehmen. Also nochmal: Dankeschön für die lieben Worte! Das freut mich wirklich wahnsinnig. ♥

      Löschen
    2. Gerne :) Für konstruktives Feedback bin ich immer zu haben. ;)
      Liebe, Küsse, Körper ist bereits abgeschlossen mit drei Bänden... die geplante Fortsetzung ist bis jetzt nicht erschienen, aber das ist auch egal, weil nach Band 3 ein schönes, rundes Ende gegeben ist.
      QQ Sweeper wollte ich vor ca einem Jahr mal kaufen, hatte mich aber dann doch dagegen entschieden. Davon gibt es übrigens eine Fortsetzung namens Queen's Quality.

      Löschen
    3. Asuuu, dann werde ich mir die Reihe demnächst mal näher ansehen. Danke für die Infos! c:
      Von Motomi Kyousuke habe ich schon so viel gutes gelesen (allein Beast Master *O*), aber QQ Sweeper kann mich auch nicht wirklich überzeugen. Es ist jetzt definitiv nicht schlecht, aber es ist auch nicht wirklich spannend. >.>

      Löschen
    4. Was hast du dir denn jetzt stattdessen rausgesucht? ^^

      Löschen
    5. Wow, genau eine Minute bevor ich meinen Update geschrieben habe, kam deine Frage. =D Ich habe mir jetzt wieder einen One Shot herausgesucht. (so Standard bei mir und den Mangalesenächten ='D) Und zwar "Sleeping beauty never sleeps". =)

      Löschen
    6. Hehe Gedankenübertragung^^
      Von Shiraishi kenne ich Fesseln der Liebe (Ano ko no, Toriko) und diesen Oneshot Ookami...irgendwas :D Ihr Zeichenstil ist traumhaft, aber die Geschichten sind mir zu flach gehalten - leider

      Löschen
    7. Du sagst es! =D
      Fesseln der Liebe kenne ich noch nicht, aber die Reihe wird auch noch nicht als beendet angezeigt. Meinst du Ookamidomo no Shitsukekata? Also wo die Protagonisten beide in einer Werkstatt oder so arbeiten? Das fand ich eigentlich gar nicht soo schlecht, genauso wie den OneShot Gyu...tte Shite Ii *~* Also ich verstehe schon was du mit "zu flach gehalten" meinst, aber trotzdem fand ich es irgendwie süß. ^-^

      Löschen
    8. Jap das Ookamidomo dingd bums :D Schlecht finde ich ihre Geschichten ja auch nicht, keine Sorge ;)
      Ich sage dann jetzt mal gute Nacht und bis morgen zum Fazit! ♥

      Löschen
    9. Und selbst wenn, jeder kann ja seinen eigenen Geschmack haben. Mich freut es eher für dich, dass du es nicht schlecht fandest und somit doch noch ein wenig Freude am Manga hattest. =)

      Löschen
  2. Huhu ^^ Bevor ich off gehe, schau ich auch mal schnell bei dir vorbei x3
    Yay, Kreidetage *-* Ich liebe die Werke von Kozue Chiba total, obwohl ich nicht unbedingt die Shojo Romance-Leserin bin. Aber die Mangakarin und der Zeichenstil haben mich einfach überzeugt *^*

    Schönen Abend und viel Spaß noch!
    Lg Jani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jani,

      awww, freut mich, dass du noch bei mir vorbeigeschaut hast. c:
      Der Zeichenstil von Kozue Chiba ist wirklich echt total toll. Ich mag Shojo/Romance ja total (*hehe*), aber selbst in dieser Genre muss man mich überzeugen können und einige Werke von ihr haben es definitiv geschafft. Finde ich ja klasse, dass dir die Werke von Kozue auch gefallen. c:

      Ganz liebe Grüße und eine gute Nacht wünsche ich ♥
      Leni =)

      Löschen
  3. Huhu Leni,
    ach ja, ich leide gerade immer noch, dass ich die Leserunde verpasst habe ;o) Nächstes Mal musst du mir unbedingt Bescheid geben. Ich habe schon einen kleinen Mangastapel auf dem Nachttisch, der auf eine Mangalesenacht wartet :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ich habe eben schon deinen Kommentar bei Lena entdeckt. Beim nächsten Mal werde ich dir definitiv eine Nachricht schicken, aber Gestern bin ich selbst erst um halb 10 auf die Runde aufmerksam geworden. =')
      Welche Mangas hast du denn schon alle auf deinem Stapel liegen? Ich finde es soooo toll, dass du mittlerweile mit in die Mangawelt kommst und dir einige schon gefallen haben. =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  4. Hallö'chen und damit auch einen guten Morgen,
    ich freu mich, dass du nch mit gemacht hast, auch wenn ich davon nicht mehr so viel mit bekommen habe. Dafür hole ich das jetzt nach. ^^

    Kreidetage wollte ich auch immer mal lesen, aber irgendwie kommen mir immer andere Reihen dazwischen. Jetzt wurdemir das aber erstmal wieder in Erinnerung gerufen, daher könnte es sein, dass ich es dann mal schaffe mir den ersten Band zu kaufen. ^^
    Sleepiny Beauty never Sleeps finde ich besonders interessant, da es von Rei Toma ist. Ich wusste von ddem One-Shot noch nichts, daher werde ich nach diesem Band demnächst auf jeden Fall Ausschau halten :)

    Das war`s auch schon, was ich so sagen wollte :D
    Ich wünsche dir dann mal nachträglich eine Gute Nacht ~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen (und kann ich immer noch guten Morgen sagen? xD) und guten Mittag c:

      wir haben uns Gestern wirklich verpasst. Ich hoffe ja, dass wir bei einer weiteren Lesenacht gleichzeitig dabei sind. =D

      Kreidetage hat halt wirklich einen schönen Zeichenstil. Wenn du auch auf so was Wert legst, hast du sicherlich deinen Spaß an dieser Reihe. Ich bin wirklich gespannt, ob du es dir noch zulegst. Du musst mir dann unbedingt erzählen, wie du es fandest! =)
      Und Rei Toma ist soooo toll. *o* Hast du von ihr schon Mangas gelesen? Wenn ja, wie fandest du sie?

      So aus Interesse muss ich natürlich auch nachfragen, was so deine Lieblingsmangas sind? c:

      Dankeschön für die nachträglichen Gute Nacht-Wünsche ♥
      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen