# favorite song on sunday ♪ Courtesy Call ♪



Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Denise. Es geht darum, dass man jeden Sonntag sein derzeitiges Lieblingslied vorstellt oder eben eins, von dem man gerade fett einen Ohrwurm hat. Ich LIEBE Musik, also mach ich hier wirklich gerne mit. ♥


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


In letzter Zeit habe ich tatsächlich einige tolle Lieder für mich entdeckt, aber total besonders finde ich gerade "Courtesy Call" von Thousand Foot Krutch:




Everybody sing HEEEY-O!! *0* Es ist mal etwas rockiger, als was ich sonst so beim fsos bisher gezeigt habe. Bei diesem Lied konnte ich aber nicht widerstehen. Die Stimme von dem Sänger ist so genial! *--* Er singt sicherlich höher als ich (xD) und dabei klingt es trotzdem so schön rockig. ♥ Die Melodie finde ich auch klasse. Vor allem, wird man von der Melodie ständig verarscht. Der Beat nimmt immer wieder zu und man denkt, gleich geht's ab und das sind dann immer wieder die Momente, in denen der Sänger etwas ruhiger singt. Oh man, ich mag's so gerne. *-* Also ich mag die Stimme des Sängers, die Melodie, die Beats und dass es ruhige Stellen, sowie auch Stellen gibt, an denen das Lied total abgeht und und und wie der Widerhall von der Stimme des Sängers manchmal gesetzt ist -> also eigentlich alles. xD


Wie findet ihr dieses Lied? =) Wenn ihr nicht bei der Aktion teilgenommen habt, dann verratet mir doch euer Lieblingslied der Woche und wenn ihr mitgemacht habt, hinterlasst mir doch einen Link ♥


Kommentare

  1. Huhu,

    ich finde das Lied klasse und hör es immer wieder sehr gerne. Ich hab diese Woche zwei totale Lieblingslieder, da ich sie derzeit viel auf dem Klavier übe. Die beiden sind Say Something und dann noch Divenire (Ludovico Einaudi).

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bettina,

      du kanntest das Lied schon? Wow, ich kannte bisher nicht eine Person, die Thousand Foot Krutch bisher überhaupt gehört hat. Freut mich total, dass du auch ein Fan von diesem Lied bist! =)
      Ich liebe das Lied Say Something. *o* Divenire ist ein wirklich schönes Stück! Da spielst du ja gerade wirklich tolle Sachen. Klavier spielen ist sowieso toll. Wie weit bist du mit den jeweiligen Stücken schon? Ich wünsche auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg mit diesen zwei Liedern. c:

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  2. Oh mein Gott, Leni! Ich liebe dein neues Blogdesign einfach so sehr ♥♥♥ Es ist so wunderschön. Ich bin voll neidisch *-*

    Das Lied ist auch echt toll. Ich glaube jetzt hat du mir einen neuen Ohrwurm beschert :D Bei diesem Lied ist es einem aber auch wirklich nicht möglich, sich nicht mitreißen zu lassen. Die Melodie geht so leicht ins Ohr ♪

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mein Gott, Tina! Nach deinen Worten bin ich hier voll am auf und ab hüpfen. Das freut mich so wahnsinnig. *--* ♥ Aber neidisch brauchst DU definitiv nicht zu sein! Dein Blogdesign ist auch sooo schön. c:

      *hehe* Es freut mich ja hier schon ein wenig, dass dieses Lied dir direkt einen Ohrwurm bescheren konnte. Wirklich schön, dass es dir gefällt. Die Melodie geht wirklich leicht ins Ohr und irgendwann muss man einfach "Hey-o" mit singen, wenn der Sänger sagt: Everybody sing hey-o =D Voll toll, dass ich dich mit diesem Lied ein wenig anstecken konnte.

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  3. Hey Leni,

    Thousand Foot Krutch ist einfach toll. Ich höre auch sehr gerne Lieder von der Band. Die Texte sind einfach wirklich toll und dann auch noch seine Stime *_* Hach <3 Also ich muss ja sagen, das ich die Nightcore Version von Courtesy Call fast noch lieber höre als das Original :D Keine Ahnung warum. Vermutlich weil es dann schneller ist xD

    Btw mag ich dein neues Blogdesin echt gerne! Vor allem der Header *____* Aber mir fällt mal wieder auf, das mein Desktop eine ganz andere Auflösung hat als bei anderen Leuten. Haha. Dein Hintergrund geht bei mir nämlich nicht komplett an den Rand, weswegen da links und rechts noch so ein weißer, breiter Rand ist.
    Sollen diese schwarzen Striche oben eigentlich so sein? Oder ist das auch ein Anzeigefehler bei mir? Also diese Striche unter dem Header, die den Bereich von Startseite bis zum Post/deiner Sidebar eingrenzen. Oder liegt das einfach an deiner ausgewählten Vorlage?

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      Thousand Foot Krutch habe ich erst kürzlich für mich entdeckt. Mittlerweile höre ich aber die meisten Lieder von ihnen rauf und runter. Hast du vielleicht noch eine Liedempfehlung von denen? Am Ende haben die ein super tolles Lied, das ich noch gar nicht entdeckt habe. ö.ö Ich kann mir soooo gut vorstellen, dass Courtesy Call eine gute Nightcore Version abgibt. Das höre ich mir glaube ich mal direkt an. xD

      Awwwwww, das freut mich so wahnsinnig zu hören. *-* Beim Header war ich mir sogar tatsächlich ein wenig unsicher, weil es ja eine ganz andere Blume am Rand hat, als mein Background-Design mit den Rosen. Deine Worte beruhigen mich also ungemein! =) Dass der Hintergrund nicht ganz bis zum Rand geht, hört sich blöd an. -.- Ich werde da mal ein wenig stöbern gehen, ob man da was gegen machen kann. Ist aber immer wieder aufs Neue interessant, wie unterschiedlich Design-Elemente bei jedem angezeigt werden können.
      Die angezeigten Striche oben waren gewollt. Als die weg waren ist der Bereich von Startseite - Bloggerbrunch total untergegangen und ich wollte sie ein wenig hervorheben. Wenn man sich aber Gedanken macht, ob es ein Anzeigefehler ist, dann macht mir das auch ein wenig Gedanken. =D Meinst du, so komplett ohne Rand wäre besser? Dein Feedback hilft mir wirklich sehr! =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
    2. Hey hey :)

      Also ich habe eine lange Zeit folgende Lieder von denen gesuchtet:
      Move
      My Own Enemy
      Phenomenon
      The Art of Breaking
      War of Change (War lange Zeit mein Favorit)
      Fly on the Wall (Mein Liebling für immer und ewig xD)

      Welche Lieder neben Courtesy Call hörst du von ihnen noch rauf und runter? :)

      Also ich finde das so absolut toll! Diese andere, helle Blume passt super zum Header! :)
      Jaa, ich habe so einen breiteren Bildschirm, deswegen passiert mir das hin und wieder das Bloghintergründe nicht bis zum Rand reichen :D Vielleicht hätte ich mir damals einen anderen Bildschirm aussuchen sollen xD
      Hmm das ist natürlich ein gutes Argument und eine sehr gute Frage. Wie würde das denn mit einem Hintergrund in dem Bereich aussehen? Also einfach ganz stupide weiß oder in der Farbe, die Post Hintergrund hat?
      Evtl wäre vielleicht auch so ein Ausklapp-Menü ganz cool. Das kann man sowohl unter den Header packen als auch in die Sidebar, allerdings weiß ich nicht wie schwer das ganze ist. Müsste man mal auf einem Testblog testen :) Evtl kann man diese schwarzen Striche auch einfach mehr gräulich machen, dann stechen sie nicht so extrem heraus. Ist halt schade das das so mitten durch die Blume auf der linken Seite geht, wenn man ganz oben auf der Seite ist. Aber ist vielleicht auch einfach nur Geschmackssache und mein geschmack ist da etwas eigen oder so :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Hallloo :)
    Ich muss sagen, dass das Lied wirklich mal was anderes ist.
    Aber mein Geschmack trifft es nicht so :)
    Schönen Sonntag,
    Liebe Grüße , Denise :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen