# favorite song on sunday ♪ Nagada Sang Dhol ♪



Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Denise. Es geht darum, dass man jeden Sonntag sein derzeitiges Lieblingslied vorstellt oder eben eins, von dem man gerade fett einen Ohrwurm hat. Ich LIEBE Musik, also mach ich hier wirklich gerne mit. ♥


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Vielleicht hat es ja der ein oder andere schon mitbekommen, aber seid kurzem gibt es den ersten Bollywood Sender im deutschen Free TV. *O* Hab ich mir durch einen Sender-update natürlich sofort geholt und letztens lief auch der Film Ram Leela (Bollywoodversion von Romeo und Julia). Wenn man einen Film nach einer Ewigkeit wieder sieht, dann verliebt man sich schnell wieder aufs Neue in die Musik und genau das ist mir mit "Nagada Sang Dhol" passiert (P.S. Es gibt einen Vorspann bis zur 17. Sekunde, erst ab da beginnt das eigentliche Lied):




Oh mein Gott, ich liebe dieses Lied! Obwohl der Film doch recht neu ist, fängt er mit solchen Liedern etwas von den Alten mit ein. Darin ist alles so schön farbenfroh und mit den ersten Blicken erkennt man, wie viel Indien in den Elementen im Video steckt. Also das Video ist klasse, die Choreographie ist einzigartig (ich könnte mich nicht so oft drehen. Dass denen da nicht schwindlig geworden ist ö.ö) und das Lied liebe ich sowieso, wobei ich denke, dass das ganz schön Geschmackssache ist. Was mich bei dem Youtube-Video aber ein wenig wundert ist, dass es so wirkt, als wurde es mit einem Effekt-Filter aufgenommen worden. Im eigentlichen Film wirkt das gar nicht so. :o


Wie findet ihr dieses Lied? =) Wenn ihr nicht bei der Aktion teilgenommen habt, dann verratet mir doch euer Lieblingslied der Woche und wenn ihr mitgemacht habt, hinterlasst mir doch einen Link ♥

Kommentare:

  1. *Kreisch* ich liebe dieses Lied auch! Könnte ich den ganzen Tag singen. Und ja du hast recht.. es ist sehr schwer zu tanzen, ich bin letztens gegen den Schrank gekracht :D
    Mir ist es auch aufgefallen, das es bei Youtube pompöser wirkt, als nachher im Film, liegt vermutlich daran, das sie ja die Lieder nutzen um Werbung für den Film zu machen und dann haut man natürlich mal auf die Kacke :D

    Liebe Grüße
    Luisa von bollywoodandbooks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Luisa,

      aaaah, Gleichgesinnte. *-* Wenn es nach mir ginge, könnte das Lied auch den ganzen Tag abgespielt und dazu gesungen werden. Dazu tanzen, tue ich auch total gerne, auch wenn ich noch nicht versucht habe, die Choreo nachzumachen. =O Machst du die Choreo haargenau nach oder tanzt du da einfach drauf los, nach Gefühl sobald das Lied spielt? Oh oh, das mit dem Schrank hört sich ja auch böse an. Das passiert mir ständig mit dem kleinen Fernsehschrank, das eher ein böses, wehtuendes Kästchen ist. xD

      Hast du den Film von Ram Leela schon gesehen? Wenn ja wie fandest du ihn denn so? Die Videos von Youtube wirken tatsächlich immer pompöser, außer bei dem Film Bajirao Mastani. Da fand ich auch den Film, die Kulissen und viele Elemente einfach nur beeindruckend. Kennst du den Film schon? =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  2. Hey Leni,

    das Lied hat was! Die Choreo ist geil. Also die finde ich wirklich gut und man sieht einfach wie viel Aufwand dahinter steckt.
    Die Musik finde ich auch echt nicht schlecht. Wäre jetzt kein Lied das ich jeden Tag hören muss, aber es ist mal auf meine Playlist gewandert :D
    Ist der Film zu der Musik eigentlich auch sehr gut? Bei Bollywood kenne ich mich ja absolut nicht aus und ich kenne eigentlich nur die Filme in denen dieser berühmte Bollywood Schauspieler mitspielt. (Jaa ich habe seinen Namen vergessen. Irgendwas man Khan oder so? O.o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      ich grinse hier total vor mich hin, weil es das Lied auf deine Playlist geschafft hat. =D *haaach* So was macht doch glücklich!
      Die Choreo ist wirklich der Wahnsinn. Mir wird bereits nach 2 oder 3 Drehungen schwindlig und wenn ich sehe, wie oft sich die da drinnen drehen, schwirrt mein Kopf allein vom Zusehen. ö.ö

      Also es gab ein paar Elemente im Film, die mir nicht so gut gefallen haben. Zum Beispiel betreibt Ram (also die Romeo Bollywood-Version) einen Pornoladen in dem Film und Bollywood-Filme sind eigentlich dafür berühmt, dass sich die Personen im Film nicht küssen, in dem hier eben schön. Ich weiß nicht, ob das jetzt jeden so sehr stören würde, wie mich. ='D Aber ansonsten ist der Film echt ziemlich spannend, originell trotz dessen, dass es eine Adaption ist, farbenfroh, in vielen Details, typisch indisch und auch ein kleinwenig brutal.

      Da du dir zu meinem Bloggeburtstag ja noch ein wenig zu Bollywood auf meinem Blog gewünscht hast, ist da schon ein wenig was in Planung. Es könnte mit der Umsetzung aber noch ein wenig Dauern, aber ich habe vor, dass man einen kleinen Einblick in die Bolly-Szene bekommt. =)) Ich glaube du meinst Shah Rukh Khan oder? Seine Filme sind nicht umsonst so berühmt, die sind einfach zu wundervoll. *O* ♥

      Wenn du möchtest, kann ich dir auch ein paar Filmempfehlungen geben. Dazu müsste ich nur wissen, in welcher Genre du dort gerne am liebsten etwas ausprobieren würdest. Die haben da ja auch alles von Romanze, Action, Comedy oder Krimi. =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
    2. Haha, also bei solchen Drehungen wird mir komischerweise manchmal auch nicht so schnell schwindelig. Kommt bestimmt auf die Drehung an und wie oft man das übt bzw wie gut der Gleichgewichtssinn ist. Aber in dem Video war das schon echt krass. Da kann ich dir nur zustimmen, so oft wie die sich gedreht haben wäre ich auch total fertig gewesen :D

      Haha, ja gut. Lustig das er einen Pornoloaden betreibt :D
      Klingt nach einem Film, den ich mir mal auf meine Liste packen sollte :)

      Ahhh da freu ich mich ja schon total drauf! *_* Bin echt gespannt was du dir da ausgedacht hast :)
      Sha Rukh Khan. Genau den meine ich. Ich muss mich jetzt mal outen: Shah Rukh Khan ist jetzt kein Schauspieler den ich besonders sexy oder anziehend finde o: Ich weiß, ich hab eine Geschmacksverirrung xD Auch hat mir bisher keiner seiner Filme gefallen wollen. Die waren mir oft zu kitschig sodass ich oft nach der Hälfte abgeschaltet habe :/ Hat der auch Filme gemacht die weniger kitschig sind? Also ohne viel Geheule und mega Drama? :D Weil in einer Actionrolle könnte ich ihn mir eigentlich echt gut vorstellen.

      Also, du kannst mir ruhig aus jedem Genre was empfehlen. Bin da für alles offen. Solange es halt nicht übermäßig kitschig ist und die Kerle andauernd am heulen sind xD Da steh ich irgendwie gar nicht drauf. Darf auch gerne was brutaler oder blutiger sein, da bin ich ja nicht so zimperlig :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    3. Personen, die einige Drehungen hintereinander hinbekommen ohne dass ihnen schwindelig wird, bewundere ich schon sehr. Wenn du das hinbekommst, ist das schon eine ziemlich geniale Sache. *-*

      Ist auf jeden Fall mal etwas anderes. xD Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass der Film etwas für dich wäre. =) Den Film fand ich nämlich nicht so kitschig und ein wenig blutig ist er auch.

      Das ist ja nicht so wild, dass Shah Rukh Khan nicht ganz so dein Geschmack ist. (Eine Konkurrenz weniger *muhaha* =D) Meine Freundin hat mir auch ständig gesagt, dass sie nicht versteht, was ich in ihm sehe und dann haben wir uns einen alten Film von ihm angesehen, in dem er natürlich noch um einiges jünger war. Seitdem schwärmt sie mir ständig die Ohren voll von ihm. xD

      Ich kann mir gut vorstellen, dass dir einige Filme von ihm nicht gefallen. Er kann diese kitschigen Sachen einfach so super spielen. *o* Aber er hat tatsächlich auch Filme ohne viel Drama oder Geheule. Den Film von ihm, hätte ich dir tatsächlich auch als erstes empfohlen und zwar "Don - Das Spiel beginnt". In dem Film spielt er den Kopf eines Drogen-Kartells und hat als Bösewicht so einen genialen schwarzen Humor. P.S. Momentan kann man den ganzen Film noch auf Youtube sehen: https://www.youtube.com/watch?v=62sWXpO1Kik&list=PLt9i_1pqzAOEcCecQWPgsZgnfCaFOgM8u
      Das hält aber natürlich nicht ewig, also kommt hier eine große Ladung Motivation auf dich zu, sehr bald einen Bollywood-Film anzuschauen!! =D

      Empfehlenswert finde ich auch noch "Dhoom 2". Zwar ist das der 2. Teil, aber die Filme bauen nicht wirklich aufeinander auf, nur das Polizistenpaar bleibt gleich. Der Film handelt über einen Meisterdieb, dessen Gesicht nicht bekannt ist, weil er ein Meister der Verkleidung ist. Also geht der Film etwas mehr in Richtung Mistery, Verfolgungsjagd und Action, aber wirklich blutig wird es dabei nicht (so wie bei Don =')).

      Was dir vielleicht auch noch gefallen könnte ist "Kung Fu Curry". Der Film spielt nur teilweise in Indien und hauptsächlich in China. Hier kommt ein wenig Comedy mit ins Spiel, aber der Film besteht trotzdem aus vielen Kämpfen und wird hier und da auch mal ein wenig blutig.

      Ich will dich jetzt ja auch nicht mit Empfehlungen zutexten, also belasse ich es erst mal bei diesen Filmen. Falls dir die Empfehlungen ausgehen, habe ich aber auch noch einige in der Hinterhand. =D

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
    4. Hey,

      na wenn der ein bisschen blutig ist, klingt das ja nach genau dem richtigen für mich xD

      Stimmt, weniger Konkurrenz für dich :D Ach echt? Jetzt steht sie auf ihn? Das ist ja echt mega lustig. So schnell kann es gehen.

      Ich danke dir schonmal für deine ganzen Empfehlungen! Ich habe alle auf meine Liste gepackt und werde sie hoffentlich bald in Angriff nehmen :)
      Schaust du die Filme eigentlich mit Untertiteln + O-ton? Oder schaust du auf deutsch? Bin mir unsicher wie man das bei Bollywood Filmen macht o:

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    5. Hallöchen Andrea,

      ja, als ich ein wenig mehr darüber nachgedacht habe, dachte ich mir auch, dass der Film etwas für dich wäre. =D Bin ja wirklich gespannt, welchen Film du dir als erstes zum Anschauen heraussuchst. Du musst mir dann natürlich unbedingt berichten, wie sie dir gefallen!! *-*

      Ich fand's auch total lustig. Vor allem hab ich schon gar nicht mehr damit gerechnet und dann kam sie mir plötzlich mit "Boaaah, jung sieht der ja total hübsch aus". Ich hab sie nur angeschaut, genickt und "natürlich" gesagt. xD Du hast recht, manchmal kann es echt schnell gehen.

      Die meisten Bollywood-Filme schaue ich mir auf Deutsch an, also synchronisiert. Es gibt weit mehr Filme mit Untertitel, aber die Besten gibt es eben auf Deutsch. xD Also die Synchronisierten kann ich mehr empfehlen. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  3. Huhu,

    mir gefällt das Lied auch total gut, allerdings gibt es ein paar andere Songs aus Bollywoodfilmen die ich noch mehr mag. Z.b. das startlied von dhoom 2 ist bei mir immer ein mega Ohrwurm ;)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bettina,

      ich finde es soooo cool, dass du auch Bollywood magst. *O* Nagada Sang Dhol liebe ich, aber es gibt natürlich auch wiederum andere Bollywood-Lieder, die ich abgöttisch liebe. xD Zum Beispiel den Titel-Song von Kal ho na ho (Lebe und denke nicht an Morgen). Dass dir das Startlied von Dhoom 2 so gut gefällt, kann ich auch absolut nachvollziehen! Was ich an dem Lied ja besonders mag, ist ja wie Hritikh Roshan darin tanzt. Oh mein Gott, der bewegt sich da, als bestünde er nur aus Gummi. *o*

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen