Manga Lesenacht



Wuuuhuuu, ich bin heute wieder bei einer Akward Dangos Mangalesenacht DABEI! *-* Leider hat sich mein Einstieg etwas verschoben, wir waren gerade dabei den neuen Tisch für die Küche aufzubauen und das dauert doch länger als ich vermutet hatte. ^^' Auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon riesig auf den ersten Manga und auf die Lesenacht.





Fragen, die am Ende zu beantworten sind:

1) Welcher Manga hat dir heute am besten gefallen (Highlight)?

Die ganze Reihe. *o* Glücksgriff würde ich mal sagen.


2) Hat dich heute ein Manga enttäuscht? Wenn ja, welcher?

Keiner *muhahaha*


3) Hast du durch die heutige Lesenacht ein paar neue Mangas bei einem anderen Teilnehmer entdeckt?

Bei Marianne (Book Seduction) habe ich heute "Rental Hearts" entdeckt, dessen Story echt interessant klingt und mir gefällt der Zeichenstil auf dem Cover bereits. c:
Dann wäre da noch "A Silent Voice", was ich bei Lena (Akward Dangos) entdeckt habe. Dieser Klappentext wird mich jetzt sicherlich nicht loslassen, bis ich den Manga gelesen habe. =D


4) Welches war das schönste Mangacover bei der heutigen Lesenacht? (Egal, ob ihr ihn selbst gelesen habt oder ein anderer Teilnehmer)

Mir gefällt das Cover von "Neunzehn, Einundzwanzig" ja richtig gut (zu finden bei TheReal Kaisu), aber auch das von "Haus der Sonne" finde ich unglaublich schön (zu finden bei Marianne). Die Cover der "Strange Dragon"-Reihe, gefällt mir aber auch. *haha*


5) Deine Lieblingsszene heute Abend? (Spoiler bitte kennzeichnen oder ganz darauf verzichten)

Um nicht zu spoilern, werde ich das jetzt ein wenig kryptisch formulieren. xD Mir hat's gefallen, als der rote Drache aus dem Wasser emporsteigt und farblich in den ersten Sonnenstrahlen des Tages aussieht, wie der Sonnenaufgang. ♥



20:10 Uhr - Na was lese ich denn als erstes? *stöber*

20:24 Uhr - Gefühlt 10 Stunden später habe ich mich für Strange Dragon (Band 1) entschieden xD





Worum geht's?

In order to reclaim her stolen throne, Princess Hibana sets out on a journey to seek out Hakuryuu, who is said to have ascended into the heavens 100 years ago. At the dragon?s palace, she meets Isara, a boy who hates people, is blunt, clumsy, and shy. He is actually a mutated dragon whose red appearance was abhorred and deserted earth!! Hibana exchanges her heart with Isara, can he be her guardian dragon?! And maybe she can reclaim her throne?!






Bin dann mal gespannt, wie das so ist. ^-^

21:21 Uhr - *o* Die Uhrzeit!! Habe ich das nicht perfekt getimed? =D Der erste Band war echt knuffig und die Zeichnungen (besonders vom Drachen) waren klasse! Also geht's wohl weiter mit Band 2


22:38 Uhr - Es ist gut!! Es ist SOOO GUUUUT!!! *O* Der erste Band war schon schön, aber irgendwie noch nicht ganz so flüssig, aber der 2. Band hat mich jetzt völlig abgeholt. Na dann kommt jetzt Band 3, was leider auch gleichzeitig das Finale ist. *bubu* Nicht bereit die Geschichte schon gehen zu lassen


23:47 Uhr - Ich bin durch und die 3 Bände waren wirklich unglaublich schön. Manchmal sind gerade die unbekannten Sachen, die wahren Schätze. ♥ Jetzt bin ich aber auch fertig und deswegen schmeiße ich mich gleich ins Bett. Gute Nacht und noch viel Spaß an Alle, die noch weiterlesen. c:




Ich behalte mir jetzt mal den Post und steige heute auch noch ein. *yeay* =D  Gestern habe ich übrigens 3 Mangas und 480 Seiten gelesen. Nur um mal so einen kurzen Rückblick und eine Zusammenfassung zu bringen.

21:11 Uhr - Heute fange ich mit "My little Monster 01" an:




Worum geht's?

"Shizuku ist Streberin von ganzem Herzen. Als die Lehrerin sie bittet, dem Schulschwänzer Haru die Notizen der letzten Stunden heimzubringen, tut sie das nur widerwillig. Der naive Haru ist danach überzeugt, sie seien Freunde. Er taucht auch am nächsten Tag brav in der Schule auf und hängt an Shizuku, die davon nicht sonderlich begeistert ist …"
(Quelle: Amazon)








Ich fand den Anime damals eigentlich ganz lustig, deswegen wollte ich mal ein wenig in den Manga reinstöbern. c:


22:57 Uhr - Ich bin durch mit "My little Monster" und muss sagen, dass mir der Anime bisher auch ein Tickchen besser gefällt als der Manga. Irgendwie kamen die witzigen Szenen im Anime besser rüber. Nun ja, trotzdem war es mal wieder lustig in die Geschichte abzutauchen. =D Jetzt hol ich mir mal was zu trinken und danach lege ich mir eine neue CD ein. Bin zur Zeit wieder voll auf dem Musik-CD-Trip. Hört jemand von euch eigentlich noch CDs? Irgendwo dazwischen suche ich dann auch wieder nach neuem Lesestoff. =D

23:12 Uhr - Uuund ab jetzt bin ich wieder bei den OneShots. xD Als nächstes lese ich "DEVILS FIRST LOVE"


23:48 Uhr - Durch ist der OneShot, aber ich fand ihn leider nicht so gut. =/ Selbst bei OneShots erwarte ich doch etwas mehr Tiefe... Also weiter geht's xD

Ich schnappe mir jetzt "SHITTERU KIMOCHI, SHIRANAI KARADA" von Ichikawa Shou




Kommentare:

  1. Huhu Leni!

    Das Manga hört sich wirklich interessant an. Ich bin schon sehr auf deine Meinung gespannt. :)
    Aber bei mir reicht es auch fast schon einfach nur das Wort 'Drache' in der Inhaltsangabe stehen zu haben und ich habe Lust das Manga zu lesen oder den Anime zu gucken.... :D (Zum Glück habe ich noch nicht allzu viele gefunden... Sonst würde ich gar nichts mehr für die Schule machen ;D).

    Ich wünsche dir heute gaaaaaanz viel Spaß!
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marianne,

      das mit dem Drachen hat mich auch sofort um den Finger gewickelt. =D So viele Mangas/Animes mit Drachen, kenne ich auch gar nicht wirklich. Ist vermutlich, weil eine Drachenzeichnung doch recht aufwendig ist und nicht jeder Mangaka Lust hat Stundenalang an einer Zeichnung zu sitzen, wenn er ein ganzes Skript machen muss. *leider* Meinetwegen könnte es auch mehr davon geben. =P

      Bisher finde ich den Manga echt schön! *-*

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
    2. Ja, es könnte wirklich gerne mehr geben... Gerade fällt mir sogar nur ein einziger Anime/Manga ein in dem Drachen vorkamen... und das ist Yona, da werden die Drachen noch nicht mal als Drachen gezeichnet. Obwohl... In Fairy Tail gibt es ja auch Drachen. :D Ok, ein paar gibt es also doch... Aber es könnte wirklich gerne mehr geben. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Drachen oft sowieso in normaler Menschen-Gestalt gezeichnet werden. :D

      Das freut mich sehr zu hören. :)

      Löschen
    3. Spontan wäre mir jetzt auch nur Yona eingefallen, wobei es ja den Film "Chihiros Reise ins Zauberland" gibt, in dem ein Drache vorkommt. Kennst du den Film? Jetzt kann man natürlich auch noch "Strange Dragon" dazu zählen (zu der Manga-Sparte zumindest xD). Ist aber echt so. =P Solange sie den Drachen hauptsächlich in Menschengestalt halten, passt doch alles. Will mehr von denen!! *-*

      Löschen
    4. Ich habe den Film nicht geguckt... Aber davon gehört. :D
      Yay. Ein Zuwachs für den Drachen-Manga-Stapel. xD
      Das würde mir vollkommen reichen. Und wenn dann vielleicht alle zwei/drei Bände noch irgendetwas besonderes ist, weil die Person ein Drache ist. Das wäre doch zumindest schon mal ein Anfang...

      Löschen
    5. °O° Dann musst du das unbedingt nachholen!! Der Film ist echt toll =))
      Also dieser Zuwachs lohnt sich echt, wird immer besser. Die Charaktere sind richtig toll und *hach* ich mag sie schon so gerne. =D
      Ganz deiner Meinung!

      Löschen
    6. Das habe ich schon öfter gehört... :D
      Das freut mich sehr zu hören. Und die Cover sehen auch schon so gut aus... Aber es sind wirklich nur drei Teile? :O
      Freut mich, dass wir einer Meinung sind. ;)

      Löschen
    7. Woran das wohl liegen mag? =D

      Dieser Manga ist ja nicht wirklich berühmt (zumindest habe ich vorher noch nicht viel davon gehört) und deswegen sind da vermutlich etwas weniger Bände draußen. Aber die Cover sind wirklich total hübsch und der Zeichenstil ist viel zu genial, als dass "Strange Dragon" nicht etwas berühmter ist. Gerade eben habe ich auch gesehen, dass er fast ein fünfer-Rating hat (von 5 Sternen übrigens xD). Scheint als würde ich das etwas mehr hypen müssen. ^-^

      Löschen
  2. Liest du auf englisch? Frage, da das Cover nach nem Original ausschaut, aber der Text auf englisch ist :P

    Hab bei Manga da bisher nur einen auf englisch hier stehn. Sind eher die Comics, die ich im Original lese :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ich lese ganz schön viel auf Englisch. Die deutsche Übersetzung dauert mir einfach immer viel zu lang. =P Bestes Beispiel ist dafür vermutlich Haus der Sonne. Davon kam kürzlich der (glaube 2. Band raus?) und bevor der erste Band überhaupt in Deutschland angekommen ist, hatte ich schon die ganze Reihe durch.

      Welchen Manga hast du denn in Englisch bei dir stehen? *-* Ich wundere mich schon immer, wie ihr das immer aushaltet auf den deutschen Band zu warten. =D

      Löschen
    2. Ich les nicht mehr so viele Manga wie früher, von daher fällt die Wartezeit auch nicht so auf ;)

      Öhm - moment *wühl*
      Corpse Delivery Service
      Gibts auch gar nicht auf deutsch :P

      Löschen
    3. Asuu, na dann kann ich es ja doch irgendwo nachvollziehen. =D

      Den Manga kenne ich ja wirklich überhaupt nicht. ö.ö War der gut? =)

      Löschen
    4. Keine Ahnung XD hab ihn noch nich gelesen und es ist ne Alterswarnung drauf *hüst*

      Löschen
    5. Schade eigentlich. Aber ja, stimmt, die Alterswarnung sollte man ernst nehmen.

      Löschen
  3. Das hast du wirklich super getimed. ;D

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Leni,

    voll schade, dass wir uns verpasst haben, aber deine Auswahl gefällt mir sooooo gut! Das muss ich jetzt auch lesen. ♥.♥
    Von der Story erinnert es mich aber sehr an Yona... möchtest du eigentlich am Gewinnspiel teilnehmen? o.O

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena,

      das fand ich voll Schade, aber heute bin ich ja nochmal eingestiegen. Also hoffentlich verpassen wir uns heute nicht wieder. =D
      Ich kann schon verstehen, warum dich das an Yona erinnert. So wirklich ähnlich sind sich die Geschichten aber nicht, allerhöchstens der 1. Band von "Strange Dragon" hat Ähnlichkeiten mit Yona. Aber auf alle Fälle lesenswert!! Musst mir dann erzählen, wie es dir gefallen hat. *-*

      Wie könnte ich bei dem Gewinnspiel nicht teilnehmen wollen? =D Wir sprechen von Yona! *-* Bin total interessiert wie der Manga von der Geschichte ist und dich hat's ja auch noch so umgehauen *glitzer Augen bekomm*

      Ganz liebe Grüße
      Leni ♥♥♥

      Löschen
    2. Hey Leni,

      also heute haben wir uns dann wohl nicht verpasst. :P Freu mich, dass du dabei bist.

      Werde es auf jeden Fall irgendwann mal lesen, wenn ich gerade Zeit habe und was neues brauche. Beim Gewinnspiel ist eigentlich Teilnahmebedingung, dass man in einen Kommi unter einen meiner Posts setzt, dass man daran teilnehmen möchte... macht nur irgendwie keiner. :O Vllt ist es zu versteckt? Werde es mal rot markieren. :D

      My Little Monster hat mir ja auch total gut gefallen! So. Lustig. In den Manga hatte ich dann auch mal reingeschaut, aber fand ihn irgendwie viel langweiliger. :/ Band 5 und 6 liegen seitdem ungelesen hier herum. Mal sehen.

      Viel Spaß heute Abend.

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
    3. Suppiiii, freut mich ja total, dass wir heute gemeinsam Lesen werden. *-*

      Guuut, dass du das erwähnt hast. xD Nein, ich habe es tatsächlich nicht gesehen. Ich habe mir die Teilnahmebedingungen sogar mindestens 2 oder 3 Mal durchgelesen habe. Man muss aber auch dazu sagen, dass ich seit zwei Tagen an meiner Seminararbeit sitze. Oh man, ich bin vermutlich total verplant zur Zeit. xD

      Der Anime ist einfach genial! xD Auf alle Fälle total lustig, aber deine Worte zum Manga klingen ja gar nicht gut. =')) Aber wie du schon so schön gesagt hast, mal sehen.

      Das wünsche ich dir auch ♥

      Löschen
  5. Leniiiiiiiii :o))) Huhu :o)
    Ach, wie schön, dass du auch noch dazugekommen bist. Ich frage mich ja immer noch, wie ihr immer so viele Mangas an einem Abend schafft. Drei Stück. Wow! Ich werde vermutlich nicht mal einen durchschaffen. Aber ich halte mich jetzt mal ran :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja, =))))

      ich freue mich auch total, es heute auch nochmal geschafft zu haben. ^-^ Da würde ich sagen: pure Willenskraft. Die Geschichte war so interessant, schön und spannend, dass ich einfach weiterlesen MUSSTE. Das ist wie, wenn man ein gutes Buch noch spät in der Nacht in den Händen hält und weiß, dass man eigentlich schlafen sollte. ='D Hättest du denn außer Black Butler noch Lesestoff in deiner Nähe?

      Ganz liebe Grüße
      Leni c:

      Löschen
    2. Huhu Leni,
      ich glaube ihr lest die Mangas auch viel schneller als ich ;o) Nein, ich habe keine weiteren Mangas mehr vorrätig. Nur die Fortsetzung zu Black Butler. Ich bin aber auch erst bei der Hälfte des Buches. Das wird heute wohl auch nichts mehr werden. Die Geschichte wird vertagt.

      Für heute muss ich aufhören und ins Bettchen. Mir fallen die Augen langsam zu. Wir müssen uns auf jeden Fall mal wieder etwas ausgiebiger und länger unterhalten. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß bei der heutigen Manganacht :o)
      Ganz liebe Grüße
      und schöne Träume (für später) :o)
      Tanja

      Löschen
    3. Huhu Tanja,

      auch wenn du keinen weiteren Manga vorrätig hast, finde ich es total klasse, dass du immer wieder einen zur Hand nimmst. Ich hoffe wirklich, dass du noch ganz viele schöne Geschichten in der Manga-Sparte für dich entdeckst. Hast du dir eigentlich schon "Dawn of Arcana" näher angesehen? Das ist ja einer meiner Favoriten. ♥

      Dann wünsche ich dir jetzt (nachträglich) noch eine wunderschöne, gute Nacht und natürlich auch schöne Träume. <3 Wir müssen definitiv bald wieder dazu kommen uns etwas länger zu unterhalten. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni c:

      Löschen
  6. Bei Drachen fällt mir sofort das hier ein:
    https://www.amazon.de/Bestiarius-01-Masasumi-Kakizaki/dp/3770486099/

    Die Gesichter dort mögen nicht jedermanns Sache sein, aber in Szene setzen, das kann der Zeichner. Und es gibt Drachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für den Tipp! Ich habe es mir eben mal etwas näher angeschaut. Der Zeichenstil scheint wirklich etwas eigenwillig, aber auch originell zu sein. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Drachenzeichnungen klasse aussahen. *-*

      Löschen
  7. Ich finde, nach dem lustigen Anime geht man einfach mit einer falschen Erwartung an den Manga. Meiner Meinung nach ist der Zeichenstil in MLM auch total shoujo-untypisch, was dann nochmal ein weiterer kleiner Schock war. Einfach alles anders als gedacht.

    Von wem ist denn dieser niedliche One Shot? Der Zeichenstil kommt mir nämlich irgendwie sehr bekannt vor. *grübel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich total lustig fand war, dass ich beim Lesen tatsächlich die Stimmen der Synchronspecher aus dem Anime im Kopf hatte. xD Man geht aber wirklich mit ganz anderen Erwartungen an den Manga, aber trotz allem ist der Manga ja auch nicht schlecht. =)

      Der OneShot ist von Mizuki Miko. Jedes Mal wieder interessant, dass du allein durch ein Cover und dem Zeichenstil darauf erkennen kannst, dass du den Mangaka kennst. ö.ö

      Löschen
    2. Hmmm die Mangaka kenne ich nicht. Dann hat der Stil mich einfach an irgendetwas erinnert. Ist ja jetzt nicht sooooo ein innovativer Stil :D

      Löschen
  8. Huhu^^

    Da hast du ja eine interessante Wahl getroffen (sowohl für gestern als auch für heute) :D
    Da würde mir auch einiges von zusagen. Die werden auf jeden Fall mal auf meiner Wunschliste landen :)

    Viel Spaß noch und einen schönen Abend♡
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen