Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

# favorite song on sunday ♪ Apple Juice ♪



Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Denise. Es geht darum, dass man jeden Sonntag sein derzeitiges Lieblingslied vorstellt oder eben eins, von dem man gerade fett einen Ohrwurm hat. Ich LIEBE Musik, also mach ich hier wirklich gerne mit. ♥


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


In letzter Zeit finde ich einige richtig tolle Lieder. Mein nächster favorite song on sunday Beitrag ist auch bereits vorbereitet und ich habe noch einige weitere Lieder, die ich euch zeigen möchte. Aber heute möchte ich euch das Lied "Apple Juice" von Jessie Reyez vorstellen:




Was mich bei diesem Lied natürlich wieder sofort abgeholt hat, ist Jessie Reyez Stimme. Sie singt wunderbar rauchig und als wäre es das natürlichste der Welt. Das Lied verströmt irgendwie auch ein wenig Sommerstimmung, was vielleicht auch durch das Rauschen der Wellen und die Möwengeräusche am Anfang etwas verstärkt wird. Auf jeden Fall finde ich, dass "Apple Juice" total gute Laune macht und das obwohl es eher ein ruhiges Lied ist. Es ist, als hätte man einen schönen, sommerlichen Urlaubstag und würde ihn mit diesem Song beschreiben (obwohl der Text eigentlich um was anderes geht. Vielleicht kann man ja ein Pärchenurlaub draus machen xD).


Wie findet ihr dieses Lied? =) Wenn ihr nicht bei der Aktion teilgenommen habt, dann verratet mir doch euer Lieblingslied der Woche und wenn ihr mitgemacht habt, hinterlasst mir doch einen Link ♥

Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    ich war gestern mit dem Auto unterwegs und den klassischen Radiosendern mal wieder vollkommen ausgeliefert, da das Auto kein CD-Deck und auch keinen USB-Anschluss besitzt. In diesem Moment musste ich mal wieder an dich denken. Ich finde du solltest deinen eigenen Radiosender bekommen. Du trifft so oft absolut meinen Geschmack. Auch diese Sängerin kannte ich zuvor noch nicht und auch hier ist es diese besondere Stimme, die auch mir unglaublich gut gefallen hat <3

    Vielen Dank für diese Songvorstellung <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ich fühle mich ja mehr als geschmeichelt von deinem Kommentar. Dass du mittlerweile an mich denken musst, wenn du Musik hörst, freut mich wahnsinnig. Klassische Radiosender finde ich oft sehr angenehm, aber ich kann auch verstehen, dass man gerne etwas Abwechslung im Auto haben möchte. Vielleicht lohnt es sich eine kleine Box zu kaufen und diese ins Auto zu stellen? So könnte man über Bluetooth das Handy mit der Box verbinden und andere Musik abspielen. =)

      Auf jeden Fall glaube ich, dass ich viel Spaß an einem eigenen Radiosender hätte. *-* Bei mir würde sicherlich nur ungewöhnliche Musik laufen. xD Ich freue mich jedes Mal über deinen Kommentar unter dieser Aktion. Wenn ich wieder deinen Geschmack getroffen habe, ist das wie ein kleiner "auf die eigene Schulter klopfen"-Moment. Wie schön, dass dir die Sängerin auch gefällt. <3

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.