Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

**KR** „Die Chroniken der Seelenwächter 7: Tod aus dem Feuer“ – von Nicole Böhm

Sog bestehend aus reiner Spannung



Erscheinungsdatum: 09.03.2015

Verlag: Greenlight Press

ISBN: 9783958340756

Sprache: Deutsch

E-Buch Text 146 Seiten

ACHTUNG! Band 7 einer Reihe!


„Jess befindet sich in ihrer ganz persönlichen Hölle. Hilflos an Jaydee gekettet muss sie mit anhören, wie Violet vor Qualen schreit und Ralf anfleht, aufzuhören. Aber auch Jaydee geht es nicht besser: Er versucht mit aller Kraft, den Jäger in seinen Schranken zu halten und weiß, dass er es nicht schaffen wird. Sobald er seine Ketten gesprengt hat, wird er sich auf Jess stürzen und ihr Blut fordern. Mittlerweile wirken sich Ralfs Pläne nicht nur auf das Leben von Jess und Violet aus. Der Polizist Benjamin Walker wird erneut in die Welt der Seelenwächter gezogen und sieht sich einer Dämonin gegenüber, die stärker und unberechenbarer ist als je zuvor. Das Spiel mit dem Feuer hat begonnen. Und es bringt eine uralte teuflische Kraft in die Welt, die nur durch eine Sache befriedigt werden kann: Menschenseelen.“


Der 7. Band der Buchserie toppt vorherige Bände in Sachen Spannung nochmal um einiges. Die Pläne der bösen Seite gehen in die Endoffensive. Viele Handlungsstränge führen zusammen und das Geschehen spitzt sich zu. Jeder Charakter der guten Seite wird auf eine bestimmte Art und Weise gequält oder außer Gefecht gesetzt. Den ein oder anderen Charakter verliert man auf der Strecke, der ein oder andere Charakter verliert sich selbst.

Mit einem sehr gewaltigen Schreibstil, schafft es Nicole Böhm auf ein Neues den Leser an die Seiten zu fesseln. Ein ständiger Perspektivwechsel an bedeutenden Szenen, entwickelt immer zahlreichere Cliffhänger. Dieses Mal durchlebt man auch wieder einige unterschiedliche Sichtweisen. Gefühlt taucht jeder Charakter nochmal oder wieder auf. Es ist spannend die ganze „Chroniken Familie“ auf wenigen Seiten vereint zu sehen.

Über Bens Perspektive habe ich dabei besonders gefreut. Man lernt ein wenig seine Familie kennen und entdeckt eine neue Seite an Ben. Wie immer gibt es auch ein Perspektivenwechsel zu Jess und Jaydee. Wie immer erträgt Jaydee die Anwesenheit und Berührung von Jess überhaupt nicht und wie immer macht das Jess eine Heidenangst. Doch langsam entwickele ich eine Theorie dafür und bin gespannt, ob sich diese bewahrheiten wird.

Sehr geholfen hat mir dabei auch das Charakterverzeichnis am Ende des Bandes. Die ersten Bände liegen doch bereits ein Stückchen zurück, es kommen immer neue Charaktere, anderen wiederum gehen. Es ist praktisch kurz nach hinten blättern zu können, um den Überblick zu bewahren. Ebenfalls bin ich auch weiterhin an Fan von den zwei expliziteren Charakter-Vorstellungen am Ende eines jeden Bandes. Dieses Mal war es auch eine kleine Besonderheit.


Dass sich die Buchserie langsam zu ihrem Finale hinbewegt, merkt man deutlich anhand der Handlungsstränge. Auch weiterhin gönnt Nicole Böhm ihren Charakteren keine Verschnaufpause. Körperlich, sowie seelisch werden sie an ihre Grenzen gedrängt. Es ist und bleibt spannend.



( 4,5 / 5 Dschinn)


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


P.S. Für  jedes Buch lasse ich mir kleine Extras einfallen, bei einer Reihe erhält allerdings nur der 1. Band eines. (Bis auf kleine Ausnahmen) Ihr wollt euch gerne noch mal das Extra zu dieser Reihe ansehen? Dann schaut doch noch bei der Rezension zu Band 1 vorbei! =))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.