**Mitmachaktion** Jahreszeiten Lesetipps Sommer



Hallöchen liebe Leser, ♥

ab heute beginnt wieder die Mitmachaktion "Jahreszeiten Lesetipps" von Tanja und mir. Dabei könnt ihr euch gerne den Banner schnappen, einen Post mit eurer persönlichen Empfehlung für den Sommer veröffentlichen und unten beim Add-Link eintragen. Für mehr Informationen könnt ihr gerne nochmal bei unserem Vorwegpost oder unserer offiziellen Seite vorbei schauen. ♥

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und bevor ich hier jetzt eine lange Rede halte, stelle ich euch direkt meinen Lesetipp für diesen Sommer vor. ^-^



♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Ich musste wirklich nicht lange überlegen und habe mich für diesen Sommer eigentlich direkt für die Empfehlung "Die Mitternachtsrose" geschrieben von Lucinda Riley, entschieden:


Worum geht es in diesem Buch?

"Innerlich aufgelöst kommt die amerikanische Schauspielerin Rebecca Bradley im englischen Dartmoor an, wo ein altes Herrenhaus als Kulisse für einen Film dient, der in den 1920er Jahren spielt. Vor ihrer Abreise hat die Nachricht ihrer angeblichen Verlobung eine Hetzjagd der Medien auf die junge Frau ausgelöst, doch in der Abgeschiedenheit von Astbury Hall kommt Rebecca allmählich zur Ruhe. Als sie jedoch erkennt, dass sie Lady Violet, der Großmutter des Hausherrn, frappierend ähnlich sieht, ist ihre Neugier geweckt. Dann tauch Ari Malik auf: ein junger Inder, den das Vermächtnis seiner Urgroßmutter Anahita nach Astbury Hall geführt hat. Und gemeinsam kommen sie nicht nur Anahitas Geschichte auf die Spur, sondern auch dem dunklen Geheimnis, das wie ein Fluch über der Dynastie der Astburys zu liegen scheint…"




Warum dieses Buch geradezu perfekt für den Sommer ist? Die Geschichte spielt teilweise im fernen Indien und teilweise in England. Man liest also einerseits von den warmen Temperaturen Indiens, trockener Luft, wie erlösend ein Schluck Wasser sein kann und fühlt sich direkt in den Sommer versetzt und andererseits liest man über das regnerische England, sieht frisches Gras, Tau direkt vor sich oder reitet mit Buchcharakteren über weite Felder und kann sich gleichzeitig eine literarische Abkühlung holen. Also ist ein Teil dabei, den die Hitze liebenden Menschen zu Luftsprüngen veranlasst und auch einer, der für kühle Temperaturliebhaber perfekt ist. Die Beschreibungen der beiden Länder, werden super herüber gebracht, sowie deren Kultur und die Menschen, so dass man sofort das Gefühl bekommt vor Ort zu sein. Für Leser, die diesen Sommer nicht verreisen auch eine perfekte Möglichkeit, zumindest durch ein Buch ferne Länder besuchen zu können.

Das Buch begeistert aber nicht nur durch die schönen Schauplätze, sondern auch durch einer längst vergangenen Familien- und Liebesgeschichte, sowie viel Weisheit und tollen Charakteren. Von der Autorin bisher mein absoluter Lieblingsroman und eine Empfehlung, die ich euch allen heute sehr ans Herz legen möchte. ♥




♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Ihr habt einen tollen Roadtrip gelesen, ein Buch mit hohen Temperaturen oder eine Geschichte über einen Urlaubsflirt und das hat euch so richtig umgehauen? Dann erstellt selbst einen Post, indem ihr das Buch empfehlt und tragt euch unten ein. =) Falls ihr noch ein wenig bei anderen Teilnehmern Stöbern wollt, dann schaut einfach bei den eingetragenen Links vorbei:


Kommentare:

  1. Hey!
    Und wie immer hast du mich total neugierig auf das Buch gemacht! Glücklichen Zufällen sei Dank, dass gewisse Familienmitglieder im Besitz dieses Buches sind und ich es so direkt auf meine Sommerleseliste gesetzt habe!
    Eure Aktion finde ich (wie ich glaube ich schon tausend Mal erwähnt habe) richtig toll und seit dem Vorwegpost überlege ich, welches Sommerbuch ich empfehlen würde... Ich hoffe sehr, dass mir irgendwas einfällt, weil ich echt gerne teilnehmen will!
    Ganz liebe Grüße<3<3<3
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sally,

      ich freue mich jedes Mal wie ein Schnitzel, wenn ich dich auf ein Buch neugierig machen konnte und dann so einen Kommentar von dir erhalte. *-* <3 Umso mehr freue ich mich gerade, dass du das Buch direkt auf deine Sommerleseliste gesetzt hast!! Ich bin sooo gespannt, wie es dir gefallen wird und hoffe gerade wirklich stark, dass du damit auch schöne Lesestunden haben wirst. =)

      Awwww, du bist so süß, Dankeschön! <3 So sehr muss man sich auf diesen sommerlichen Teil gar nicht so festbeißen. Bei der Aktion geht es ja auch darum, was du anderen Lesern persönlich für empfehlen würdest, in dieser Jahreszeit zu lesen. Also würde ich dabei nur daran denken, was du selbst gerne im Sommer gelesen hättest. =) So etwas kann man sich gerne zurecht interpretieren. *lach* Ich finde es aber wunderbar, dass dir die Aktion so gut gefällt und du so gerne mit dabei wärst. <3<3

      Ganz liebe Grüße
      Leni =) <3<3<3<3<3

      Löschen
  2. Huhu :))

    Eine wirklich schöne Aktion!
    Ich glaube, gegen Ende des Monats mach ich auch mal mit ;) Ich hab auch schon eine Idee, welches Buch mein Sommer-Lesetipp wird. :)

    Alles Liebe
    Nele <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nele,

      Dankeschön!! *--* <3
      Das wäre ja wahnsinnig klasse, wenn du mitmachen würdest. Auf deine Sommer-Empfehlung bin ich wirklich schon sehr gespannt und ab jetzt warte ihc voller Vorfreude darauf. =))

      Ganz liebe Grüße
      Leni =) <3

      Löschen
  3. Huhu Leni,
    ich glaube das Buch hast du mir schon mal empfohlen, als wir über orientalische Settings gesprochen haben (?)
    Eine sehr schöne Wahl für den Sommer! Vielen Dank, dass du dieses Buch nochmal in Erinnerung gebracht hast :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      das habe ich sicherlich gemacht. Wenn es um orientalische Settings geht, dann empfehle ich meistens als allererstes "Die Mitternachtsrose". Aber natürlich ist auch England als Setting wundervoll gewählt und es wird auch sehr gut beschrieben. Freut mich, dass ich es dir noch mal in Erinnerung bringen konnte! =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  4. Liebe Leni,

    ich habe auch eben bei eurer tollen Aktion mitgemacht und meinen Link oben eingetragen. :-))
    "Die Mitternachtsrose" habe ich auch schon gelesen und fand ich, genauso wie du, einfach nur grandios!! Ich empfand es damals teilweise wie ein Märchen aus 1001 Nacht. ;) Ganz besonders mochte ich den Teil, der in Indien spielt. Für Leute, die literarisch gerne weit reisen, weil sie es im echten Leben nicht schaffen oder können, ist dieses Buch optimal, das stimmt.

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Janine,

      wie schön, dass du auch mitgemacht hast!! *--* Ich muss direkt mal eine Runde stöbern gehen, um mir deine Empfehlung anzusehen. =)
      Es freut mich wirklich total zu hören, dass du genauso schöne Lesestunden mit diesem Buch hattest. Indien wurde wirklich total klasse beschrieben, das Flair kam direkt beim Leser an, genauso wie die komplette Atmosphäre. Ich hatte beim Lesen wirklich das Gefühl, dass die Autorin auch die Kultur Indiens ein wenig eingefangen hat. Also jap, den Teil in Indien mochte ich auch besonders gerne. =D Finde ich total klasse, dass wir uns da einer Meinung sind. ^-^

      Ganz liebe Grüße
      Leni =) <3

      Löschen
  5. Hallo Leni,

    wow - das Buch hatte ich so nie auf dem Schirm und nun, durch dich, möchte ich es am liebsten sofort lesen! Ich werfe es gleich auf die Wunschliste - ich mag es, wenn ich durch die Romane in ferne Länder reise, wobei ich eher der kühle Typ bin. Ich mag keine Hitze. ^^

    Ich habe es leider etwas spät gemacht mit dem Buchtipp... habe das irgendwie verplant, aber nun ist auch mein Tipp dabei. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    PS: Hast du meine Mail mit den Fragen bekommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      *hihi* es freut mich immer wieder total, wenn ich ein neues Buch vorstellen kann oder ein Buch etwas mehr ins Scheinwerferlicht rücke. Ich bin ein sehr großer Fan von Indien und vom orientalischen Setting in Büchern, hat mich dieses hier bisher am meisten überzeugen können. Aber auch England wird toll beschrieben, sowie der Flair aufgefangen. Wenn du gerne durch Romane in ferne Länder reist, kann ich dir dieses Buch nur nochmal besonders empfehlen! =) Freut mich wirklich riesig, dass "Die Mitternachtsrose" direkt auf deinen SuB gekommen ist. *-*

      Aaaaaah, dann muss ich ja mal gleich bei dir vorbeistöbern kommen. Wie toll, dass du auch mitgemacht hast. Das freut mich wirklich riesig!! =)) ♥

      Deine Mail mit den Fragen habe ich bekommen und ich bin schon fleißig am Fragen beantworten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich dir die Datei dieses Wochenende noch fertig zuschicken kann. =) Ich hoffe, das ist in Ordnung?

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  6. Die Aktion gefällt mir und ich habe gerade noch rechtzeitig dran teilgenommen.
    Hier mein Lesetipp für den Sommer 2016.
    http://meinbuecherzimmer.blogspot.de/2016/07/lesetipps-fur-den-sommer.html

    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja,

      awww, das freut mich wirklich! Schön, dass du noch spontan teilgenommen hast und bei deinem Sommerlesetipp muss ich auch gleich mal vorbeistöbern. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen