Bloggerbrunch: Ihr seid gefragt!




Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

dieses Mal haben Tanja und ich einen ganz besonderen Bloggerbrunch für euch.

Im Februar wollen wir gemeinsam mit euch über das Thema „Ein Buch schreiben - aber wie?“ sprechen.

Für dieses Event konnten wir keinen geringeren als den Schreibdilettanten und Autoren Marcus Johanus als Specialgast gewinnen. Zwar kann Marcus nicht live an unserem Bloggerbrunch teilnehmen, er hat sich aber bereit erklärt alle unsere Fragen zum Thema Schreiben zu beantworten.

Wer Marcus noch nicht kennt:

Marcus betreibt seit 2012 gemeinsam mit seinem Freund Axel Hollmann einen Podcast namens „Die Schreibdilettanten“. Hier berichten beide einmal wöchentlich über ihre Erfahrungen zum Thema Schreiben und geben wertvolle Tipps und Tricks für Neulinge.
Auch auf Marcus Internetseite erhalten geneigte Leser wertvolle Hilfen. Was ist das 10-Punkte-System und wie wende ich es an? Hier findet man Plotcheckliste und erfährt mehr über das Thema Testleser.

Folgende Romane von Marcus Johanus sind bereits im Handel erschienen:

Tödliche Gedanken bei Midnight Ullstein
Tödliche Wahrheit bei Midnight Ullstein
Lelana (eine Novelle) als Selfpublisher

Wie soll dieser Bloggerbrunch ablaufen?

Natürlich wollen Tanja und ich wieder mit euch diskutieren. Dieses Mal seid ihr jedoch eingeladen all eure Fragen, die ihr in der freien Fragestunde gestellt hättet unter diesem Beitrag einzustellen.

Die Fragen werden wir im Anschluss gesammelt an Marcus senden. Die Antworten darauf werden wir euch dann zum Bloggerbrunch präsentieren.

An diesem Tag wollen wir dann auch gemeinsam mit euch über Marcus Antworten diskutieren und mit euch darüber sprechen, welche Erfahrungen ihr selbst gemacht habt. Habt ihr bereits einen Roman geschrieben? Würdet ihr gerne einen Roman schreiben? Was hält euch davon ab?


An dieser Stelle heißt es für euch: Fragen stellen!

Viel Spaß wünschen euch
Tanja & Leni

Kommentare